1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe.... Tastatur geht nach reinigen mit Glasreiniger nicht mehr richtig

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von roots158, 13.09.2017.

  1. roots158

    roots158 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    wollte mein Macbook pro 2011 mit Glasreiniger sauber machen... dabei sind mir wohl ein paar Tropfen Flüssigkeit in die Tastatur gekommen... seit dem, funktionieren einige Tasten nicht mehr richtig... wenn ich "i" tippe kommt "iru" bei "u" kommt "iru" und das bei einigen Tasten.... sonst geht alles einwandfrei....

    Was soll ich machen? neue Tastatur einbauen?
     
  2. Leslie

    Leslie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    21
    Wie lange ist das denn her? Ich würde es mit einem Fön ordentlich durchpusten, einen Tag warten und dann nochmal mit etwas Druckluft drüber.
     
  3. roots158

    roots158 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    War gestern, und mit Fön hab ich es schon probiert, hat aber nix genutzt...
     
  4. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.771
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.898
    Ok, such dir schon mal ein neues aus.
     
  5. Schiffversenker

    Schiffversenker MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    6.447
    Zustimmungen:
    1.013
    Zum Thema Flüssigkeitsschaden gibt es doch genügend Threads mit vielen Tipps.
    Sicher ist nur: erst mal nicht einschalten. Auseinanderschrauben, dann trocknen - eventuell noch mit Isopropylalkohol reinigen, um Reste, die sich aus der schädigenden Flüssigkeit abgesetzt haben und künftig Korrosion verursachen könnten, zu beseitigen (keine Ahnung, ob das bei Glasreiniger nötig ist).
     
  6. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.771
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.898
    Zu spät Versenker.
     
  7. Schiffversenker

    Schiffversenker MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    6.447
    Zustimmungen:
    1.013
    Zum Auseinandernehmen ist es nie zu spät!

    Was Fön angeht oder Druckluft, wäre ich eh skeptisch. Ich bezweifle, daß Luft, egal ob warm oder mit Power in den winzigen Zwischenräumen im Rechner zuverlässig hilft. Wenn da eine Art Sackgasse ist, wird die Flüssigkeit nur reingedrückt.
     
  8. phonow

    phonow MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2017
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    17
    Ich habe sogar mal nach Rotweinschaden die Bahnen auf der Folie mit weichem Bleistift (8b) nachgezogen. Dann ging die Tastatur wieder.
     
  9. geronimoTwo

    geronimoTwo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    6.505
    Zustimmungen:
    1.127
    Wie man auch unterhalb der Tasten reinigt:



     
  10. roots158

    roots158 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke für die vielen tipps!!!
     
Die Seite wird geladen...