HILFE: sudo: must be setuid root

Dieses Thema im Forum "Mac OS - Unix & Terminal" wurde erstellt von Stussy-23, 12.04.2008.

  1. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Hallo Forum,
    ich habe rumgespielt mit chmod und nun habe ich mein /usr/bin
    "verbogen"

    Meldung:
    sudo: must be setuid root

    ls -al Ausgabe:
    -rwxr-xr-x 1 root wheel 95216 Oct 7 2006 sudo


    Wie repariere ich nun die Rechte/permissions?

    Dannke
     
  2. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    Mitglied seit:
    03.10.2006
    Aktiviere den root Benutzer, dann kannst du dich im Terminal als root einloggen und mit chmod die Rechte geradebiegen.
    Sie sollten lauten:
    Code:
    -r-s--x--x  1 root  wheel  211232 24 Sep  2007 /usr/bin/sudo
    Also
    Code:
    chmod 4511 /usr/bin/sudo
    Aber Vorsicht, nicht noch weiter rumspielen ;)
     
  3. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    mhm keine ahnung wie man auf dem appleTV den root user aktivert um das zu fixen..
    muss ich wohl von vorn beginnen

    lg
    stussy
     
  4. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    Mitglied seit:
    03.10.2006
    AppleTV? :faint:

    Ische habe gar keine AppleTV. :D
    *SCNR*

    zum Thema:
    User root aktivieren geht AFAIK nicht ohne Netinfo Manager, Verzeichnisdienste oder Single User Mode...
     
  5. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    hab gerade das aTV komplett resettet und fange nun wieder bei NULL an zu patchen

    Danke
    Stussy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen