HILFE: OSX installation ist abgebrochen!

  1. AssetBurned

    AssetBurned Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2005
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    41
    moin

    da ich gerne mein deepsleep wieder haben wollte (lief unter 10.4.3 aber nicht unter 10.4.4) bin ich auf die glorreiche idee gekommen meine installations dvd reinzuschmeißen.

    nunja 14GB waren auf der platte noch frei als ich die installation gestartet habe.
    nun hatte ich ausgewählt das die alten dateien archiviert werden sollten.
    die installation startete auch ohne probleme und nun ist sie abgebrochen mit der meldung das ihr einige duzent MB fehlen.

    was kann ich den jetzt machen?! ich hätte noch ne externe platte mit 10gb wo ich was drauf auslagern könnte, aber wie komm ich da ran und klappt dann auch wirklich die reinstallation des alten systemes?!

    cu assetburned
     
    AssetBurned, 20.01.2006
  2. ModelNick

    ModelNickMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    2
    Da ich keinen neuen Thread aufmachen will, schreibe ich mal hier rein. Zu meinem Problem:

    Ich wollte ein 17" PowerBook 1GHz (erstes 17" PB) für einen Bekannten löschen und neu aufsetzen.

    Zuerst habe ich mal von einer freien Mac OS 10.4.6 DVD das Festplattendienstprogramm geöffnet und die Platte formatiert. Dann habe ich die Installation wie schon bei unzähligen anderen Rechnern begonnen. Die Installation läuft auch ein paar Minuten, jedoch bricht sie plötzlich ohne irgendeine konkrete Fehlermeldung ab. Man wird aufgefordert den Rechner neu zu starten und die Installation noch mal zu beginnen. Das hat alles nichts gebracht. Auch PRAM Reset brachte nichts. Gibt es für mein Problem irgendeine Lösung? Firmware Update gibt es für das 17" PB natürlich auch nicht. Ich habe die Installation noch mit weiteren originalen und freien Tiger DVDs probiert um einen defekt der DVDs ausschliessen zu können.
     
    ModelNick, 14.07.2006
  3. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Hast du auch die Tiger-Kaufversion getestet? Festplatte nach dem Formatieren geprüft/repariert?
     
    Tensai, 14.07.2006
  4. milimedia

    milimediaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    hast du nach dem formatieren die platte überprüft... vielleicht hat sie ja ne macke. Ansonsten bräuchtest du die Hardware-Test CD die beim Powerbook dabei war. Damit dann die Hardware-Komponenten prüfen...
    Gruß
     
    milimedia, 14.07.2006
  5. ModelNick

    ModelNickMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    2
    Also, die Platte hatte ich nach dem Formatieren natürlich geprüft. Es handelt sich um die Tiger Kaufversion. An den Hardwaretest habe ich natürlich auch gedacht, nur mein Bekannter hat natürlich die PB DVDs verlegt... Bringt hier DiskWarrior vielleicht etwas?
     
    ModelNick, 14.07.2006
  6. milimedia

    milimediaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    ja - die neuste DiskWarrior CD (Version 3.0.3) könnte helfen... Kann aber nur Festplatten- und Systemprobleme reparieren...
     
    milimedia, 14.07.2006
  7. ModelNick

    ModelNickMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    2
    DiskWarrior hat leider auch nichts gebracht...
     
    ModelNick, 14.07.2006
  8. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Probier mal die original System-DVD, wenns damit auch nicht klappt, mal mit dem Powerbook zu einem Apple-Laden gehen.
     
    Tensai, 14.07.2006
  9. Crian

    CrianMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    7

    .....text ist zu kurz .....
     
    Crian, 14.07.2006
  10. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Dann halt gleich zu Apple damit.
     
    Tensai, 14.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HILFE OSX installation
  1. PeterM
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    503
    ekki161
    05.03.2017
  2. Antworten
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    1.621
    forestgump
    20.02.2017
  3. ThomasMühlberger
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    429
    ThomasMühlberger
    10.02.2017
  4. Phredi
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    1.445
    danielx11
    24.02.2017
  5. Voss
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    742