HILFE: Mit Win XP eine Internetverbindung herstellen

  1. peetem

    peetem Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    hab ein Problem, ich möchte wenn ich mein MBP mit Win XP aufstarte mit dem Internet verbinden.

    Habe es per Ethernet-Kabel und auch per Airport versucht.. Leider ohne Erfolg.... :( :(

    Hat dies jemand von Euch schon geschaft..?

    Wenn ich mit win XP aufstarte bringt Win immer noch diverse Hardware, eo noch kein optimaler Treiber gefunden wurde, obwohl ich die Treiber CD von Boot Camp draufgepielt habe..

    Kann es vielleicht an dem liegen,,?

    Habt Ihr auch Hardware, die noch mit einen gelben Ausrufezeichen markiert wird..?

    Gruss
    peete
     
    peetem, 23.05.2006
  2. starwarp

    starwarpMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    hm komisch normalerweise geht es auf anhieb mit XP
    Haste evtl. nen Router dazwischen ?
    DHCP an ?
    Wenn Du keinen Router dazwischen hast musste ja den Netzwerk Assi mal laufen lassen von XP und ne Breitband Verbindung einrichten
     
    starwarp, 24.05.2006
  3. rm -r *

    rm -r *MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    2.348
    Zustimmungen:
    156
    Das klingt ganz so, als ob die Treiber für diverse Hardware nicht installiert ist.

    Wenn bei Dir im Gerätemanager noch irgendwo gelbe Ausrufezeichen sind, heißt das, das das Gerät nicht betriebsbereit ist, was entweder an nicht installierten Treibern, oder Recourcenkonflikten liegt.
     
    rm -r *, 24.05.2006
  4. dend0r

    dend0rMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7

    so ein quatsch... tschuldige, aba zum beispiel gibts für die isight noch keinen treiber und dadurch isses book trotzdem betriebsbereit.

    die idee mit dem assistenten für eine internetverbindung war schon richtig, der müsste alles einstellen wenn du das richtige anklickst (dürfte nicht allzu schwer sein ;) )

    asonsten haste ja immer noch das symbol in der taskleiste, wenn du da die eigenschaften der verbindung öffnest kannste das tcp/ip protokoll ja per hand auf alles automatisch beziehen setzen, vorrausgesetzt bei deinem router ist dhcp eingeschaltet.
     
    dend0r, 24.05.2006
  5. rm -r *

    rm -r *MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    2.348
    Zustimmungen:
    156
    Wenn ich schreibe "das das Gerät nicht betriebsbereit ist" bezieht sich das auf das jeweilige Gerät welches vorne das Ausrufezeichen im Gerätemanager hat.

    Gerät meint NICHT den Mac selber.

    So lange z.B. bei der Netzwerkkarte ein solches Ausrufezeichen zu sehen ist, wirst Du auch keine Netzwerkverbindung herstellen können.
     
    rm -r *, 24.05.2006
  6. dend0r

    dend0rMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    kk, sry hab dich falsch verstanden... da haste mit deinem gesagten sehr wohl recht =)
     
    dend0r, 24.05.2006
  7. peetem

    peetem Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    6
    So habs jetzt doch noch geschaft.... cumber banana carro pepp:

    Hab die BotCamp - Treiber CD ein zweites Mal installiert und aufeinmal ging es...

    Waren in dem Fall tatsächlich nicht ale Treiber sauber installiert....

    PS. bei solchen Übungen, lernt man OSX gleich wieder ein wenig mehr schätzen..... ;)
     
    peetem, 25.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HILFE Win eine
  1. smarty005
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    642
    mac-fan
    05.05.2013
  2. DOOM69
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    331
    kettcar64
    17.02.2009
  3. Henzzo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    647
    Lor-Olli
    31.03.2008
  4. wronny
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.032
    dartrax
    27.06.2007
  5. GENW
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    602
    miss.moxy
    03.02.2007