Hilfe mit Maustasten und Browser

drops

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2005
Beiträge
375
Hi,

ich hab ein Problem mit meiner Maus (MS Intelli Optical) und Safari und Firefox. Die Maus hat ja 5 Tasten und ich würde an meinem ibook diese genauso wieder wie am PC verwenden, dass heißt mit der linken Seitentaste "zurück" und der mittleren Taste (dem Rad) den Link in einem neuen Tab öffnen, die "vorwärs" Funktion brauch ich dagegen nicht. Hatte die Intelli Software installiert, nur seitdem geht die mittlere Maustaste nicht zum öffnen des Links in 'nem neuen Tab :mad: , ich weiß nur nicht mit welcher Tastenkombination ich das in der Intelli Software einstellen kann. "Zurück" und "Vorwärts" gingen dagegen problemlos.

Dann habe ich die MS Software wieder runtergeschmissen, um wenigstens wieder die Radtaste (mittlere) nutzen zu können, wie vorher. Nur das ist jetzt auch nicht mehr möglich, "zurück" und "vorwärts" gehen nun auch nicht mehr. :mad:

Kann mir da jemand helfen? Danke...

Gruß drops
 

mj

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
8.938
Fenster im neuen Tab öffnen ist APFEL + Linksklick
 

drops

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2005
Beiträge
375
D'Espice schrieb:
Fenster im neuen Tab öffnen ist APFEL + Linksklick

Ja, das weiß ich. Bloss kann man bei der sche** MS Software bloss eine "Taste" + Sondertaste (CRTL , Apfel usw...) eingeben... :(
 

mj

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
8.938
Dann mach als Taste noch Shift, dann öffnet er auch in einem neuen Tab aber im Unterschied zu ohne Shift wechselt er gleich zum neuen Tab, bei Apfel & Klick wird das neue Tab im Hintergrund geladen

Oder versteh ich das grade falsch und du kannst über die MS Software die mittlere Maustaste überhaupt nicht mit einem quasi Linksklick zu belegen? Mit der Logitech Software klappt das zumindest über den "Erweiterten Klick"
 

drops

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2005
Beiträge
375
Ja, ich weiß nicht wie ich den Linksklick in die Kombination integriert bekomme. Wenn ich einfach die linke Maustaste drücke, passiert bei der Eingabe rein gar nichts.
 

mj

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
8.938
Hmm... doof das, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, da ich selber keine MS Maus am Mac angeschlossen habe und logischerweise auch die Software nicht installiert habe.
 

asp_rissc

Mitglied
Registriert
09.09.2005
Beiträge
57
USB Overdrive

Hi,

vergiß die MS Software. Schmeiß den Mist runter und installier Dir USB Overdrive. Mit diesem Programm kannst Du Dir Deine Mouse nach belieben konfigurieren.
In meinem Fall läuft die Logitech Mouse seither deutlich besser als mit dem orginal Logitech Treiber. Ich bin sicher das verhält sich mit Deiner MS Mouse ebenso :D

Und hier der LINK

Grüße asp
 
Oben