Benutzerdefinierte Suche

Adobe Flash Hilfe, meine Textfelder in Flash MX spinnen!

  1. klaus

    klaus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Ich soll für einen Kunden Textfelder einer existierenden Flash-Website vergrößern. Wenn ich jetzt die Höhe und Breite des Textfeldes im Eigenschafteninspektor ändere, wird nicht nur das Textfeld größer, auch die Buchstaben werden munter vergrößert und verzerrt. Ich habe einige schöne Stunden damit zugebracht, in verschiedener Reihenfolge erst ein Textfeld aufzuziehen, die Größen einzustellen und dann Text einzugeben: keine Chance, die Buchstaben machen was sie wollen. Ich habe den Eindruck Flash MX für Mac ist in dieser Hinsicht bugy und nicht zu gebrauchen.

    Da der Kunde kaum glauben kann, das eine so banale Geschichte Probleme macht, würde ich mich über einen Hinweis von Euch sehr freuen.

    Danke,

    Klaus
     
    klaus, 02.03.2006
  2. philkan

    philkanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Du musst mit dem Text-Werkzeug den Kasten größer ziehen, dann gehts!
     
    philkan, 02.03.2006
  3. ostersau

    ostersauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Kann zwar nicht mit MX dienen, sondern nur mit 8, aber es war schon in allen Versionen so, dass bei einer nachträglichen Größenveränderung eines Textfelds der Inhalt verzerrt wurde.
    Willst Du die Länge verändern?
    Ich ziehe die Felder immer erst in der gewünschten Länge auf und dann geht es.
    Allerdings scheinst Du es versucht zu haben, und es klappt nicht...
    Bin jetzt selbst ratlos.
     
    ostersau, 02.03.2006
  4. klaus

    klaus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Ja, stimmt, mit dem Textwerkzeug geht es, das ist gut zu wissen und hilft mir auch weiter. Aber natürlich ist das umständlich und nicht sehr genau; so was muss doch per Eingabe funktionieren wie bei jedem HTML- oder Vector-Programm auch.

    Danke erstmal für Eure Antworten. Ich mache mich dann mal ans Größerziehen per Textwerkzeug und Maus; ich setzt schon mal Wasser auf für den Beruhigungstee.
     
    klaus, 02.03.2006
Die Seite wird geladen...
Benutzerdefinierte Suche