Hilfe!!! Mein Macbookpro darf nicht speichern...

  1. Spockdog

    Spockdog Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Hi.

    Habe ein internes LAN-Laufwerk am Router. Bei diesem ist ftp freigeschaltet.
    Ich kann mit dem Macbook zwar auf das Laufwerk zugreifen und Dateien auf meinen Rechner ziehen, aber auf dem Netzlaufwerk nichts verändern oder speichern.
    Der ftp-Zugang am Netzlaufwerk ist aber auf read and write eingestellt...
    Mit meinem Windows XP-Rechner kann ich ganz normal drauf zugreifen und darf speichern und verändern so viel ich will. Warum darf mein Mac das nicht?
    Muss ich irgendetwas umstellen???

    Ach ja, wenn ich mit dem Finder über Netzwerk - Arbeitsgruppe - Netzlaufwerk - verbinden versuche, hängt sich der Finder auf...

    Kann aber mit apple-K (Server verbinden) und der Eingabe der IP des Netzlaufwerkes eine Verbindung herstellen, aber dann wie gesagt nix speichern oder verändern. Am Netzlaufwerk sind alle Berechtigungen geschaltet - sonst könnte ich mit dem XP-Rechner ja auch nicht darauf zugreifen....
     
    Spockdog, 21.05.2006
  2. Spockdog

    Spockdog Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Hat sich erledigt. Hab's geschafft.
    Ich durfte nicht so kompliziert smb://IP usw. eingeben,
    sondern einfach den Namen des Laufwerks ohne IP und
    schon gings....
     
    Spockdog, 21.05.2006
Die Seite wird geladen...