Hilfe - mein iMac ist kaputt

  1. Alucard

    Alucard Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    auf meinem iMac G5 sehe ich lauter Linien, so daß es schwierig ist überhaupt noch etwas zu erkennen. Der Hardware-Test hat ergeben, daß ein Fehler beim Video Ram besteht. Seit drei Wochen ist meine 1-jährige Garantie abgelaufen. Der Support ist Sonntags nicht erreichbar.

    Gibt es eine Regelung für Computer, wie z. B. bei Handys, daß diese 2 Jahre halten müssen oder muß ich mich auf eine teure Reparatur einstellen? Was kostet Video-Ram und wie geht er überhaupt kaputt? Mein Fehlercode sieht ungefär so aus: 2ATI / 1 / 4: 11,3 - xxxxx - 117
    Genau kann ich es nicht sagen, da die Zahlen mit den Linien verschwimmen.

    Kann ich den Rechner auch woanders reparieren lassen? Und hat sonst jemand Erfahrungen mit dem Apple-Support?
     
    Alucard, 11.06.2006
  2. whitepalms

    whitepalmsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Also, Garantie bekommst du bei Apple eben nur über ein Jahr. Und genau deshalb kaufe ich auch immer die Garantieerweiterung, hat bei Gravis "nur" 60Euro gekostet, aber innerhalb von 3 Jahren wird denke ich auf jeden Fall mal irgendwann etwas passieren von daher kommt das Geld wohl wieder rein.
    Wenn du Geld sparen willst kannst du mal hier eine Anfrage machen:
    http://www.apfelklinik.de/
    Bin mir jetzt aber nicht sicher, ob die auch iMacs reparieren...
     
    whitepalms, 11.06.2006
  3. dikos

    dikosMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    dikos, 11.06.2006
  4. romulus

    romulusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Gehe zu dem Händler bei dem du das Teil gekauft hast, da dieser lt. Gesetz 2 Jahre Gewährleistung (merke: Garantie != Gewährleistung) bieten muss.

    Könnte nur schwierig werden, wenn der Händler sich stur stellt, den Anspruch durchzusetzen. 6 Monate nach Kaufdatum musst du nachweisen, dass der Fehler schon beim Kauf bestand und es keine normalen Abnutzungserscheinungen sind.
     
    romulus, 11.06.2006
  5. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Die Frage ist, ob er gesetzlich überhaupt einen Anspruch hat. Die Frage ist, ob der Mangel schon "beim Kauf" vorlag.
     
    performa, 11.06.2006
  6. Alucard

    Alucard Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Danke zunächst.

    Mein iMac hat zwar eine Seriennummer, die in das Reparaturverlängerungsprogramm fällt, da er aber einen 2Ghz-Prozessor hat gehört er zur 2. Generation.

    Die Gewährleistung wird wohl schwierig. Ich habe den Rechner zwar noch nie geöffnet, aber wie soll ich erklären, daß der Video-Ram sich nicht natürlich innerhalb eines Jahres abnutzt? Ich weiß nicht mal genau was Video-Ram ist.

    Der Händler bei dem ich ihn gekauft habe ist Apple. Und ich bin mir nicht sicher, daß Apple kulant mit Kunden umgeht, die ihren Support-Service nicht abonniert haben.
     
    Alucard, 11.06.2006
  7. romulus

    romulusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Einfach probieren, mehr als nein sagen können sie nicht.
     
    romulus, 11.06.2006
  8. marti

    martiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    206
    Hi

    es gibt auch iMac mit 2 GHz die diesen Fehler haben, hatte meiner auch, Du hast auf jeden Fall Anspruch auf die verlängerte Garantie. Ich habe den Mac jetzt allerdings verkauft, da ich wirklich immer nur Aerger damit hatte. Er wurde dreimal repariert - ohne Erfolg.

    Hier die Antwort des Mac-Supports:

    Werter Herr xxx,

    wie versprochen der Link zum erweiterten Reparaturprogramm, das Ihre Seriennummer umfasst.

    http://www.apple.com/de/support/imac/repairextensionprogram/

    Trotzdem ein schoenes Wochenende wuenscht Ihnen


    Steffen Liebig
    AppleCare Germany
    Customer Relations
    Apple Computer Europe


    ?
    --------------------------------------
    Hollyhill Industrial Estate - Cork - Rep. Of Ireland
    Tel. D 0180 500 94 33 / A 0810 300 427 / CH 0848 000 132
    UK 0870 876 0753 / IRL 01850 946 191
     
    marti, 11.06.2006
  9. Alucard

    Alucard Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du Dir einen anderen Apple-Rechner gekauft oder arbeitest Du wieder mit Microsoft?

    Eigentlich kann man ja nach zwei vergeblichen Reparaturversuchen ein neues Gerät verlangen.

    Bei meinem Modell handelt es sich eventuell nicht um die erste Generation. Das wird auf der Seite zur Garantieverlängerung ja verlangt. Wie finde ich heraus, ob mein Rechner dazu gehört?
     
    Alucard, 11.06.2006
  10. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Ja - bei gesetzlicher Gewährleistung (Sachmängel).

    Aber nicht bei freiwilliger Erweiterung der Garantieansprüche, denke ich. (Oder?)
     
    performa, 11.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe mein iMac
  1. Conselheiro
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    396
    ekki161
    25.11.2015
  2. schwoab
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    691
    bernie313
    11.11.2015
  3. Ragmanam
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.437
    trixi1979
    20.10.2014
  4. kneippkur
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    3.033
    eMac_man
    21.10.2013
  5. bernhard01
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.319
    Udo2009
    19.08.2012