Hilfe, mein G5 startet nicht mehr

longshu

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.01.2004
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Hi,

hab folgendes Problem:

Meinen G5 DP 2 GHz spendierte ich ein brandneues Betriebssystem (10.5). Was liegt da näher als mal die TimeMachine zu testen ;). Also USB-Platte dran und die Sicherung gestartet. Ich ließ den Rechner über Nacht schön rödeln. Heute früh dachte ich meine Freundin föhnt sich die Haare im Büro, es waren leider die Lüfter vom G5 :(.

Also Stecker gezogen, weil ja nichts mehr ging und neu gestartet. Die LED an der Front ging kurz an und blieb dann aus, auch kein Startton, bzw. ein schwarzer Bildschirm. Ich habe den G5 dann erstmal ein paar Stunden vom Netz getrennt, aber ohne Erfolg. Auch ein PowerReset und RAM-Tausch brachte nicht das gewünschte Ergebnis.

Habt ihr eine Idee, was ich noch probieren könnte?

Nach studieren des Forums hört sich das ganze nach Hardwaredefekt an. Der G5 ist ein Leasinggerät. Muss ich die Kosten der Reparatur selbst tragen?

Vielen Dank für eure Hilfe.

lg
longshu
 

Avi07

Mitglied
Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
4
So ganz spontan hört sich das nach einem defekten Netzteil an...

Wer die Reparatur zahlen muss weiss ich allerdings nicht, sorry.
 

leptoptilus

Mitglied
Dabei seit
02.02.2004
Beiträge
931
Punkte Reaktionen
30
Hi

nimm mal den Rechner vom Strom und drücke den kleinen Taster auf dem Logicboard, aber nur 1 mal und nur kurz!!!!!

Stecker wieder rein und probieren....
gruss

L
 

orbaspain

Mitglied
Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
272
Punkte Reaktionen
28
Was für eine Serienummer hast du? (Einige G5´s haben heute noch Garantie auf den Netzteilen)


Christian

P.S.

Affected Products
The program is available for Power Mac G5 (Late 2005) models sold between approximately October 2005 and August 2006 with a 1 KW AcBel power supply and feature Dual 2GHz, Dual 2.3GHz or Quad 2.5GHz PowerPC G5 processors.

The affected Power Mac G5 computers will have a power supply label that lists AcBel as the manufacturer and have serial numbers where the first five (5) digits fall into the ranges noted below:
CK539xxxxxx - CK608xxxxxx
G8539xxxxxx - G8608xxxxxx
YM539xxxxxx - YM608xxxxxx
RM539xxxxxx - RM608xxxxxx
The Power Mac G5 computer's serial number is located inside the case directly below the air deflector, along with other configuration information.
 

Cousin Dupree

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.07.2007
Beiträge
7.613
Punkte Reaktionen
965
Der G5 ist ein Leasinggerät. Muss ich die Kosten der Reparatur selbst tragen?


Zu einem Leasinggerät gehört doch auch ein Leasingvertrag.
Im Kleingedruckten dieses Vertrags sollte doch wohl nachzulesen sein, wer im Falle des Falles für eine Reparatur geradezustehen hat.


MfG, Peter
 

longshu

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.01.2004
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Zu einem Leasinggerät gehört doch auch ein Leasingvertrag.
Im Kleingedruckten dieses Vertrags sollte doch wohl nachzulesen sein, wer im Falle des Falles für eine Reparatur geradezustehen hat.


MfG, Peter

Hi, hätte ja schon längst rein geschaut, aber der Vertrag liegt beim Chef im Büro.

@orbaspain:

Leider ist meiner nicht dabei.

lg
longshu
 
Oben Unten