Hilfe KabelBW-Internet und AirPort Extreme wie geht das??

  1. iBarbaros

    iBarbaros Thread Starter

    Hallo zusammen,

    Nach sehr sehr lange zeit habe ich heute mein KabelBW - Internet Anschluss erhalten.

    Jetzt wollte ich diesen Kabelmodem an AirPort Extreme anschliessen hat auch ohne Probleme geklappt nur bekomme ich keine Verbindung zum Internet ich habe auch keine Zugangsdaten wo eintippen kann beim KabelBW geht es irgend wie automatisch nur bei mir klappt es irgend wie nicht kann mir bitte jemand ein tipp geben wie ich das ding zum laufen bringe.

    Danke
    iBarbaros
     
  2. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Hast Du schon das Programm

    Programme -> Dienstprogramme -> AirPort Admin. Dienstprogramm

    benutzt?

    Da kannst Du erst einmal die Airport Extreme Station konfigurieren (u.a. auch Deine Zugangsdaten Deines Providers)
     
  3. iBarbaros

    iBarbaros Thread Starter

    @hanselars,

    das kenne ich ;-)

    nur ist die frage wie sehen die KabelBW APExtreme einstellungen wo muss ein haken sein und Zugangsdaten gibt es bei KabelBW auch nicht.
     
  4. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    habe wohl nicht so ganz richtig gelesen...
    Hast Du denn Verbindung zum Internet, wenn Du das Modem mit Strippe mit Deinem Mac verbindest?
     
  5. iBarbaros

    iBarbaros Thread Starter

    wenn ich mein mac über netzwerkkabel verbinde geht es nicht aber ich habe es gesehen das es geht der KabelBW mensch hat sein windows rechner angeschlossen und es ging alles wie gesagt ich habe auch keine zugangsdaten wie beim T-Online gibt es eine option unter OSX wo man sagen kann Automatisch verbinden?
     
  6. Tobfun

    Tobfun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    Wie sind denn deine Einstellungen iBarbardos... Ich habe auch Internet per TV-Kabel und Kabelmodem, jedoch ohne Airport Station und das funktioniert eigentlich reibungslos...
     

    Anhänge:

    • DHCP1.jpg
      Dateigröße:
      61,4 KB
      Aufrufe:
      142
  7. iBarbaros

    iBarbaros Thread Starter

    @Tobfun,

    danke für das bild! werde nachher es mal mit meine einstellungen vergleichen und gleich testen.
     
  8. Tobfun

    Tobfun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    Kein Problem... Achso, hast du denn die MAC-Adresse (Netzwerkkarten-Adresse) deinem Kabel-Anbieter mitgeteilt. Bei mir war es jedenfalls so, dass das Internet erst freigeschaltet wird, wenn entsprechend die MAC-Adresse dem Kabel-Anbieter bekannt ist... Ich lasse mir auch nur die IP über den DHCP-Server liefern, da ich keine feste IP genommen habe. Im Fall, dass du eine feste IP hast, musst du die natürlich dort auch eintragen...

    Viel Glück beim Einstellen des Computers. ;)
     
  9. iBarbaros

    iBarbaros Thread Starter

    die MAC adresse von Rechner oder Kabelmodem wenn du nämlich Kabelmodem meinst der Techniker hat die Adresse gestern schon mitgenommen.
     
  10. Tobfun

    Tobfun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine die MAC-Adresse des Computers bzw. der Ethernet-Karte... Das Kabelmodem wurde von dem Dienstanbieter (Kabelnetzbetreiber) kostenfrei zur Verfügung gestellt...

    Diese kannst du bei den Syystemeinstellungen ermitteln. Siehe Bild:
     
Die Seite wird geladen...