Hilfe! iDVD Autostart-Film

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von NSB, 13.07.2006.

  1. NSB

    NSB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2006
    Hallo Zusammen!

    Ich habe einen DV-Film (PAL, interlaced, 16:9, 44,1 kHz Audio, 1:30 min Länge) und möchte diesen in ein iDVD-Projekt (auch 16:9) als "Auto-Start"-Film einbinden. Nach dem Import in iDVD codiert er das Teil auch brav um und spielt den Film sogar vor dem erscheinen des Menüs ab. Aber: der Vorspann wird auf 4:3 gestaucht und es fehlt die Audiospur! Hilfe!!

    Wer hat einen Tipp oder weiß Rat? Bin für jede Info äußerst dankbar!

    Viele Grüße,
    Nico

    [Edit: die Audiospur läuft nun,... warum auch immer...?!]
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2006
  2. Daggi

    Daggi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.06.2006
    in iDVD kannst zu selber bestimmen in welchem Format du die DVD haben willst gehe einfach in Projekt - Projektinfo - dort 16:9 anklicken.

    Hast du die Audiospur in iMovie aktiviert?
     
  3. NSB

    NSB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2006
    Hallo Daggi,

    ja, das habe ich gemacht. Das Projekt ist in 16:9 - das ist genau das, was mich ratlos macht! Ich habe eben noch mal einen neuen Post gemacht, evtl. kannst Du dazu etwas sagen!? Ich dreh noch durch... ;-)

    Vielen Dank schon mal, für Deine Antwort!

    Grüße,
    NSB
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen