Hilfe, ich komme nicht mehr zu E-Bay

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Gassman, 10.02.2006.

  1. Gassman

    Gassman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.12.2005
    Hi,
    ich habe folgendes Problem: Ich bekomme die Seite von E-Bay nicht mehr geladen. Egal ob mit Safari, FireFox oder IE, geht nimmer. Alle anderen URLs funktionieren einwandfrei. Auf der Arbeit vom Geschäfts-PC aus ging's aber. Deswegen schließe ich Serverprobleme mal aus.
    Habt ihr 'ne Ahnung, woran das liegen könnte?????
     
  2. Gassman

    Gassman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.12.2005
    So,
    ich hab jetzt das ganze Wochenende probiert zu E-Bay zu kommen. No Chance! :(
    Über's Netzwerkdiensprogramm hab ich es probiert. Über die IP-Adresse ging auch nix. Die Links aus verschiedenen E-Mails gehen auch nicht. Ich bekomme keinen Kontakt mehr zu E-Bay - und ich habe gerade eine Versteigerung laufen!
    Der Browser läd eine kurze Zeit lang und dann bleibt alles stehen. Nach einiger Zeit kommt dann die Meldung, daß der Server nicht gefunden wurde. Alle Bekannten von mir haben aber keine Probleme damit. Also muß der Fehler doch irgendwo bei mir liegen. Kann es vielleicht noch sein, daß der Router das irgendwie unterdrückt?
    Hat denn keiner 'ne Idee, wo das Problem liegt????
     
  3. obwohl www.e-bay.de auch direkt klappt!
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Mal anderes DNS-Server eintragen oder gar keine versuchen.
     
  5. Gassman

    Gassman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.12.2005
    Hi marco,
    das mußt Du mir näher erklären. Ich bin in solchen Dinge keine besonders große Leuchte. :rolleyes:
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Also wie gehst du online ist dein Modem direkt am Mac oder W-LAN ?
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Du könntest auch versuchen den Safari Cache zu leeren oder Safari zurückzusetzen aber vorher die Lesezeichen sichern.
     
  8. Gassman

    Gassman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.12.2005
    Ich hab DSL bei T-Online und gehe mit Kabel über Router > Splitter > Telefonanschluß ins Netz.
     
  9. Gassman

    Gassman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.12.2005
    Oh Mann, bin ich doof :( . Sorry, aber wie geht denn das jetzt schon wieder?


    P.S.: Das würde ja dann auch für FireFox und IE zutreffen, weil da geht's auch nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen