Hilfe, ich komme mit Mac OS X.4.5 nicht in unser Hochschulnetz.

  1. ti2de

    ti2de Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe Mac OS X und komme nicht auf ein Windows-Netzwerk obwohl ich die Verbindungsdaten von unserem Systemadministrator erhalten habe.

    Wenn ich über die Finder Funktion "mit Server verbinden" und die Eingage von smb://IPADRESSE/LAUFWERSNAME die Verbindung herzustellen versuche, erhalte ich die Fehlermeldung "Finder konnte diesen Vorgang nicht abschließen, da einige Dateien in xxx nicht gelesen oder geschrieben werden konnten. Fehler -36

    Ins Internet komme ich problemlos, aber anmelden kann ich mich nicht.

    Der Apple Support meinte unser Administrator sollte den Samba-Server neu starten, das hat aber nix gebracht. Jetzt weiß der Apple-Support nicht mehr weiter.

    Wer hat Rat?



    MfG
    Thomas
     
    ti2de, 01.03.2006
  2. asp_rissc

    asp_risscMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    an einer Lösung dieses Problemes wäre ich auch interessiert!
    Bei 2 von 3 Servern klappt alles prima - beim 3. hab ich genau das oben beschriebene problem :mad:
     
    asp_rissc, 01.03.2006
  3. saruter

    saruterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Anpingen des Samba-Servers geht?
     
    saruter, 01.03.2006
  4. ti2de

    ti2de Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Ja. Und ich habe auch einen freien Port gefunden.
     
    ti2de, 01.03.2006
  5. mcjojo

    mcjojo

    Ist es wirklich ein Samba-Server oder vielleicht ein Windows 2000/2003-Server ?
    Die möchten nämlich Standardmäßig die SMB-Kommunikation digital signieren (SMB Signing). Das ist in Samba (das auch OSX nutzt) noch nicht implementiert.
    Um mit einem OSX-Client auf einen solchen Server zuzugreifen, muß in der lokalen Sicherheitsrichtlinie auf dem 2003-Server der entsprechende Eintrag
    "Microsoft Netzwerk Server: Kommunikation digital signieren (immer)" deaktiviert werden.
     
    mcjojo, 01.03.2006
  6. HäckMäc_2

    HäckMäc_2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Sollte die Anmeldung nicht so aussehen?

    smb://Win-Benutzer:Win-Passwort@IP-Adresse-Win-Rechner/Freigabename-Win-Rechner
     
    HäckMäc_2, 01.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe komme Mac
  1. HanSolo86
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.430
    OmarDLittle
    29.05.2017
  2. Piamia
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    409
  3. Kevin Delaney
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    726
  4. milkyway
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.131
  5. tim_toxxic
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    452
    tim_toxxic
    12.05.2004