HILFE! Ich hab mein iBook durcheinander gebracht...

  1. McDiver

    McDiver Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Servus Jungs & Mädls,

    ich habe mich gerade übernommen und wohl als "Experte" eingeschätzt, obwohl ich doch erst vor 3 Wochen geswitcht bin...

    Zum Problem:
    Ich wollte eine ganz tolle Anwendung mit Hilfe eines Patches installieren... Mehr sag ich jetzt mal nicht dazu. Jedenfalls: Dieser Patch gaukelt dem System vor, ich hätte nen iMac G5 (hab aber nur ein schönes neues iBook...). Tja, die Installation ging gehörig schief...

    Nun will ich das alles wieder runter ham vom Rechner...
    Nur wie??? Irgendwas scheint meine "Systemeinstellungen" durcheinander zu bringen, jedenfalls kann ich hier einige Punkte nicht mehr öffnen (Fehlermeldung kommt).

    Kann ich mein iBook irgendwie mit einer "Systemwiederherstellung" retten oder was tue ich nun am besten???

    Kann mir jemand helfen? Bin grad etwas am Boden... :-(
     
    McDiver, 21.11.2005
  2. potemkin75

    potemkin75MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.07.2003
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    potemkin75, 21.11.2005
  3. nkonde

    nkondeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    6
    sorry mit front row hab ich mich noch nicht beschäftigt, aber als aller erstes würde ich mal rechte reparieren mit dem festplatten-dienstprogramm (FDP). ist aber ein sanfter tipp, denn deine beschreibung hört sich sehr derbe an... :(
    ich vermute das FDP wird dir da auch nicht wirklich helfen... übel, übel... hoffe das wird wieder....

    ...naja wenigstens erhöhe ich hiermit die aufmerksamkeit auf deinen fred da ich ihn nach oben schiebe :)
     
    nkonde, 21.11.2005
  4. Ma.

    Ma.MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    107
    Ganz einfach, brauchst nur Dein letztes Backup von Deiner externen Firewireplatte zurückspielen. :)
    Auch, Du hast kein Backup? :mad:
     
  5. McDiver

    McDiver Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Ja dann mal Spaß beiseite:
    Hilft wirklich nur eine komplette Neu-Installation? Oder findet sich auf den Apple-DVDs irgendwelche Tools???
     
    McDiver, 21.11.2005
  6. potemkin75

    potemkin75MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.07.2003
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    ansonsten daten retten(backup) und system neu draufspielen indem du den rechner von der install-disk startest,wenn du noch genügend freien platz auf der festplatte hast dann kannst du die option "alten systemordner erhalten" (oder so ähnlich) wählen dann kannst du dir sämtliche daten nach der installation aus dem alten systemordner rausziehen und ihn dann löschen, trotzdem vorher Backup,man weis ja nie...hoffe da ist nichts an der firmware kaputt-dürfte aber eigentlich nicht.
    so ne patches sind halt immer mit nem gewissen risiko verbunden...deswegen lieber finger wech ;)
     
    potemkin75, 21.11.2005
  7. McDiver

    McDiver Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Das "tolle" ist nur: Das war das erste mal, dass ich sowas versucht habe... Tja, ich weiss jetzt aber dafür umso mehr, dass es in der Vergangenheit richtig war, die Finger davon zu lassen...

    Könnte mir selbst für meine Blödheit in den A... beißen!!!
     
    McDiver, 21.11.2005
  8. Dr. Thodt

    Dr. ThodtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Tja, ich habe von jemanden gehört das dieser Patch auf dem iBook funktionieren soll ;)
    Das hilft dir aber nicht wirklich weiter, du solltest versuchen dir das letzte Comboupdate (10.4.3) zu laden und einfach drüberbügeln. Wenn du Pech hast und danach immer noch nicht alles in Ordung ist musst du evtl. den Original DVD Player von der Tiger DVD mit Hilfe des Programms Pacifist (das du ja schon haben dürftest) installieren. Viel Glück.

    Gruß von Dr. Thodt, der sich jetzt wieder einige iApps im Kreise drehen lässt
    :)
     
    Dr. Thodt, 21.11.2005
  9. potemkin75

    potemkin75MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.07.2003
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    vieleicht hast du auch nur die benutzerrechte durcheinander gebracht,versuch doch die mal mit deinem festplattendienstprogramm zu reparieren dann neustart...wenn nicht besser dann siehe oben...

    ok war schon jemand schneller als ich...
     
    potemkin75, 21.11.2005
  10. McDiver

    McDiver Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Tja... Wird wohl auf nen Re-install heraus laufen... Ich bin soooo blöd, verflucht.

    Rechte wurden repariert... und auch 10.4.3. läuft hier schon seit dem ersten Tag...
     
    McDiver, 21.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HILFE hab mein
  1. PeterM
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    503
    ekki161
    05.03.2017
  2. Dallassleepy
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    517
    Dallassleepy
    12.05.2009
  3. mercapto
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.135
  4. steff412
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.164
    klausel
    21.12.2005
  5. zerozero
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    651