HILFE!!! Habe wichtige Daten gelöscht!!!

McHennsy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.03.2003
Beiträge
528
Hallo,
ich hoffe es kann mir jemand helfen.

Ich habe gerade aus versehen meine gesamte MP3 Sammlung (ca. 14 GB) gelöscht.
Die Daten lagen auf meinem W2K-Fileserver. Gelöscht habe ich diese aus iTunes heraus übers Netzwerk. Die Verzeichnisse sind alle weg. Im Windows Explorer sehe ich jedoch noch eine versteckte Datei namens ".Trashes" welche genau 14 GB groß ist. Ich gehe mal davon aus, dass die gelöschten Dateien noch dort drinnen liegen. Jedoch weiß ich nicht wie ich diese wieder herstellen kann.

Kann mir jemand helfen.

Gruß
McHennsy
 

Luzz

Mitglied
Mitglied seit
10.03.2003
Beiträge
753
Was zeigt denn der Papierkorb an?

Welches Win benutzt Du ueberhaupt?
 

McHennsy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.03.2003
Beiträge
528
Im Papierkorb ist nichts zu finden.
Ich benutze Windows 2000 Adv. Server.

Ich habe jetzt die ".Trashes" datei mal öffnen können. Die Dateien sind tatsächlich da drinnen, nur ohne Ordnerstruktur.
 

Luzz

Mitglied
Mitglied seit
10.03.2003
Beiträge
753
Tut mir leid. Mit der Windows-Version kenne ich mich nicht aus. Aber wenn keine Ordnerstruktur zu sehen ist, muesstest du die Daten eigendlich mit der 'Finden'-Option im Finder auf der Platte lokalisieren koennen.
 

McHennsy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.03.2003
Beiträge
528
Gott sei Dank,
ich habe die Dateien retten können. Das einzige was ich nicht mehr hinbekommen habe war die Ordnerstruktur.

Danke
McHennsy
 
A

abgemeldeter Benutzer

Original geschrieben von McHennsy
Ich habe jetzt die ".Trashes" datei mal öffnen können. Die Dateien sind tatsächlich da drinnen, nur ohne Ordnerstruktur.
Das ist normal so bei Windows. Im Papierkorb gibt es keine Ordnerstruktur. Man kann auch keine (leeren) Ordner in den Papierkorb legen, die verschwinden dann.


Auch sonst gibt es bei Windows in Wirklichkeit keine Ordner im Sinne der Ordner bei Mac OS.
Beim Mac wird die Ordnerstruktur darin gebildet wird, dass es im Dateisystem zu jedem Objekt die Info gibt, welche ID das übergeordnete Objekt hat (die Objekte werden aber über eine Unique ID Nummer verwaltet). Aus dieser Info und den Namen der Objekte kann dann natürlich auch ein Pfad generiert werden.
Windows verwendent für die Dateiverwaltung die Pfade, die Ordner in der GUI werden eigentlich nur aus den Namen zwischen den Backslashes generiert. Daher auch das Problem, dass der Pfadname nur ein bestimmte Länge haben dürfen (255 Zeichen, auch bei NTFS; bei HFS+ sind es 255 Zeichen pro Objektname unabhängig von der Hierarchiestufe).
 

umbrich

Registriert
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
1
AW: HILFE!!! Habe wichtige Daten gelöscht!!!

habe mein Word Programm gelöscht und den Papierkorb natürlich geleert, wie kann ich denn da jetzt wieder ran?
 

Gyminant

Mitglied
Mitglied seit
27.09.2007
Beiträge
138
AW: HILFE!!! Habe wichtige Daten gelöscht!!!

Müsstest du doch eigentlich von der CD neu installieren können...
 

kettcar64

Mitglied
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
4.735
AW: HILFE!!! Habe wichtige Daten gelöscht!!!

@umbrich
Geil! :D Knapp 6 Jahre alten Thread wiedereröffnet! Rekord! :upten:
Was ist denn nun eigentlich mit Deiner Original-CD von MS-Office?
 

theoldgimlet

Mitglied
Mitglied seit
11.11.2005
Beiträge
620
AW: HILFE!!! Habe wichtige Daten gelöscht!!!

Sonst wie sieht es mit einem Backup aus? Falls das nicht da ist und du die Office Cd nicht haben solltest, was sehr komisch wäre, dann bleibt nur noch eins der Datenrettungstools. Aber für den Preis dieser Tools, kannst du dir auch direkt Office kaufen.

Alternative du installierst dir OpenOffice ist kostenlos.
 

rpoussin

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
18.975
AW: HILFE!!! Habe wichtige Daten gelöscht!!!

Welche Original-CD?

Sei nicht so streng, kettcar64, immerhin scheint er die SuFu benutzt zu haben.
 

iNyx

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
908
AW: HILFE!!! Habe wichtige Daten gelöscht!!!

Alle MP3s in iTunes neu importieren. iTunes müsste dann alle Ordner wieder anlegen.
Versuchs mal mit einigen hundert Titel obs funzt

bitte Feedback wenn geklappt hat . . .
 

theoldgimlet

Mitglied
Mitglied seit
11.11.2005
Beiträge
620
AW: HILFE!!! Habe wichtige Daten gelöscht!!!

Alle MP3s in iTunes neu importieren. iTunes müsste dann alle Ordner wieder anlegen.
Versuchs mal mit einigen hundert Titel obs funzt

bitte Feedback wenn geklappt hat . . .
:upten:

Es schadet nie auch den Thread vorher ganz zu lesen. Denn es geht garnicht mehr um iTunes.
 

iNyx

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
908
AW: HILFE!!! Habe wichtige Daten gelöscht!!!

oh ja richtig, man sollte bis zu Ende lesen