hilfe:festplatteneinbau (80gb) in den cube

xtc2772

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
08.02.2003
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
hallo,
ich habe eine 80 gb festplatte (maxtor) ohne geänderte einstellungen in meinen cube eingebaut (keine jumper auf master oder slave). wie kann ich die anmelden (kenn ich von pc's her (..bin mac-neuling)).
system bootet nicht os9.
muß ich nicht ins bios um die parameter einzugeben, und wenn wie..
...ich wäre dankbar für hilfe..
 

mj

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.11.2002
Beiträge
9.092
Punkte Reaktionen
3.927
Du kannst in einem Cube nur eine Festplatte gleichzeitig haben, ergo musst du auf der neuen erstmal das Betriebssystem installieren bevor irgendwas bootet.
 
A

abgemeldeter Benutzer

Original geschrieben von xtc2772
hallo,
ich habe eine 80 gb festplatte (maxtor) ohne geänderte einstellungen in meinen cube eingebaut (keine jumper auf master oder slave). wie kann ich die anmelden (kenn ich von pc's her (..bin mac-neuling)).
system bootet nicht os9.
 

Wie hast Du die Platte formatiert? Mit "Laufwerke Konfigurieren" von der OS 9 CD oder dem "Festplatten-Dienstprogramm" von der Mac OS X CD.
Wenn von der Mac OS X CD, hast Du "Mac OS 9 Treiber installieren" aktiviert gehabt? Wenn nicht, kann Mac OS 9 nicht von der Platte starten, sondern nur in der Classic-Umgebung von Mac OS X laufen.

Original geschrieben von xtc2772
muß ich nicht ins bios um die parameter einzugeben, und wenn wie..
...ich wäre dankbar für hilfe..
 

Da musst Du überhaupt nichts anmelden. Das macht die Firmware schon selber.
 
Oben