hilfe externe festplatte ist weg

  1. Jiggidiah

    Jiggidiah Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo auch wenns schon viele postings zum ähnlichen Thema gibt habe ich folgendes Problem.
    Habe eine externe Lacie Platte (200Gb) über usb 2.0 angeschlossen und die leif bis vor zwei stunden einwandfrei! Und das immerhin ein halbes Jahr lang...und jetzt ist sie einfach weg. Habe schon alles ausprobiert (Neustart...externe Platte ausgemacht und wieder angeschlossen...) sie taucht einfach nicht mehr auf.

    Im Systemprofiler ist sie nachwievor vorhanden!


    hier steht folgendes:



    1 HFS-Volume überprüft
    Das Volume wurde erfolgreich überprüft.


    Volume „LACIE“ überprüfen
    Das Medium „LACIE“ konnte nicht deaktiviert werden.


    Beim Überprüfen des Volumes ist der Fehler „Das Medium konnte nicht deaktiviert werden.“ aufgetreten




    Name : ST940110A
    Typ : Medium

    Medien-Identifikation : disk0
    Medienname : ST940110A Media
    Medientyp : Allgemein
    Verbindungs-Bus : ATA
    Verbindungs-Typ : Intern
    Verbindungs-ID : Gerät 0
    Partitionstyp : Apple_partition_scheme
    Gerätebaum : pci2/ata-6@D/@0:0
    Beschreibbar : Ja
    Auswerfbar : Nein
    Mac OS 9 Treiber installiert : Nein
    Ort : Intern
    Gesamtkapazität : 37,3 GB (40.007.761.920 Byte)
    S.M.A.R.T.-Status : Überprüft
    Mediennummer : 0
    Partitionsnummer : 0


    Kann mir jemand helfen???:( :( :( :(
     
  2. Jiggidiah

    Jiggidiah Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ...

    auch habe ich mir die chud tools runtergeladen...auch dort ist sie im "usb-hub-controll-programm"aufgeführt...wie bekomme ich sie wieder auf den schreibtisch?!

    Das war ganz komisch: Ich habe dateien vom schreibtisch in den papierkorb bewegt und da wurde ich auf einmal nach dem systempasswort gefragt...seitdem ist sie weg...


    Ich weiss nicht mehr weiter.
    Hat irgendwer ne idee?!


    Danke im voraus
     
  3. macracer

    macracer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    21
    :confused:

    Vielleicht mal DiskWorrier versuchen, oder ein anderes Festplatten-Reparaturprogramm.

    edit: Kannst du die Benutzerrechte der Platte reparieren?
     
  4. Sebastiano

    Sebastiano MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    44
    hei Jiggidiah,

    aus einer LaCie-Anleitung zitiere ich hier mal:

    Der Mac fährt hoch, aber die Festplatte erscheint nicht auf dem Desktop.
    Verwenden Sie ein anderes Kabel
    Reparieren Sie die Zugriffsrechte. Öffnen Sie dazu das Festplatten Dienstprogramm und klicken Sie auf den Erste Hilfe Button. Markieren Sie das Laufwerk auf der linken Seite des Fensters und klicken Sie auf „Zugriffsrechte reparieren“ („Zugriffsrechte überprüfen“ kann übersprungen werden.)

    Fahren Sie Ihren Mac runter, schalten Sie ihn aus und trennen Sie alle Geräte. Ziehen Sie das Computer-Netzkabel (bei einem Laptop entfernen Sie den Akku/die Batterie). Warten Sie ca. 15 min. und starten den Mac dann erneut. Das setzt üblicherrweise den Bus zurück.

    Good luck
    Sebastiano
     
Die Seite wird geladen...