Hilfe, "Bitte Starten Sie Ihren Rechner neu"

Diskutiere das Thema Hilfe, "Bitte Starten Sie Ihren Rechner neu" im Forum MacBook. ojeee. Mein 12" Powerbook, 1 GHz, DVI, 512 MB... macht seit einiger Zeit Mucken. Ganz oft wird der Bildschirm grau...

A

antiwowdotorg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2005
Beiträge
9
ojeee.
Mein 12" Powerbook, 1 GHz, DVI, 512 MB... macht seit einiger Zeit Mucken.
Ganz oft wird der Bildschirm grau und eine Viereckige Anzeige erscheint, darauf in diversen Sprachen die Aufforderung zum sofortigen Neustart per Ausschalttaste...

Und ich kann wirklich nichts mehr machen als neu zu starten.

Woran kann das liegen, hattet ihr auch schon so ein Problem?
Gibts da ne Lösung?

Liebe Grüsse


Mark :(
 
peterli

peterli

Mitglied
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
2.456
antiwowdotorg schrieb:
ojeee.
Mein 12" Powerbook, 1 GHz, DVI, 512 MB... macht seit einiger Zeit Mucken.
Ganz oft wird der Bildschirm grau und eine Viereckige Anzeige erscheint, darauf in diversen Sprachen die Aufforderung zum sofortigen Neustart per Ausschalttaste...

Und ich kann wirklich nichts mehr machen als neu zu starten.

Woran kann das liegen, hattet ihr auch schon so ein Problem?
Gibts da ne Lösung?

Liebe Grüsse


Mark :(
Das nennt sich Kernel-Panik. Deutet darauf hin, das etwas nicht in Ordnung ist. Meist ein Hardwareproblem.

Starte mal dein Book mit der System-CD/DVD und drücke die Wahl-Taste(ALT) und wähle den Apple Hardware Test aus. Ist sehr zuverlässig. damit kannst du diagnostizieren was deinem Büchlein fehlt.

Könnte der RAM sein, aber auch die Airportkarte, wie es bei mir der Fall war ...
 
A

antiwowdotorg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2005
Beiträge
9
warte, die AIRPORT Karte?
und wenn ich die einfach wieder ausbaue?
 
peterli

peterli

Mitglied
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
2.456
antiwowdotorg schrieb:
warte, die AIRPORT Karte?
und wenn ich die einfach wieder ausbaue?
Dann arbeite mal ohne die Karte, häng dein Book einfach an die 'Leine'. Schau was passiert, wenn kein 4-sprachiges Fensterchen mit der Aufforderung den Rechner neu zu starten erscheint, hast du höchstwahrscheinlich den Übeltäter. Heisst aber nicht dass es die Karte unbedingt sein muss.
Musst ein wenig rumtesten.
 
yeahfat

yeahfat

Mitglied
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
521
bei mir kamm das manchmal auch
welche tasten muss ich dann drücken???
 
Crimson

Crimson

Mitglied
Mitglied seit
18.04.2005
Beiträge
1.216
also bei mir kam das zwei mal! und das war als ich das ibook noch nichtmal ne woche bei mir hatte!
hab dann aus anderen gründen mac osx mal neu installiert und seit dem hab ich diese meldung nie wieder gesehen...
 
J

Junior-c

Hardwaretest von der Install DVD schon mal laufen gelassen?

MfG, juniorclub.
 
mj

mj

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
8.482
In den meisten Fällen ist defekter Arbeitsspeicher der Übeltäter. Falls du ein zus. Modul eingebaut hast bau das testweise aus und schau, ob der Kernel Panic dann vielleicht weg ist.
 
Crimson

Crimson

Mitglied
Mitglied seit
18.04.2005
Beiträge
1.216
muss es denn immer ein defekt sein?
wie gesagt, hatte die meldung zwei mal und dann, nach ner neuinstallation nie wieder!
 
mkoessling

mkoessling

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2005
Beiträge
1.472
Muß nicht, aber um das festzustellen solltest man den Hardwaretest machen oder Komponenten ausbauen, die man nicht zwingend benötigt.
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
18
Aufrufe
604
bigmatze
bigmatze
M
Antworten
8
Aufrufe
195
KOJOTE
KOJOTE
S
Antworten
9
Aufrufe
274
Scriptles
S
G
Antworten
5
Aufrufe
241
Ganjahazy
G
mochroi
Antworten
24
Aufrufe
1.275
mochroi
mochroi
Oben