Hilfe! Bilder können nicht mehr gelesen werden!

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Timo I Spaceman, 23.11.2003.

  1. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Ich habe ein riesen Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich kann seit einiger Zeit ganze Bilderordner nicht mehr anschauen.
    Gut, blöd ausgedrückt. Ich kann die Bilder in den einzelnen Ordnern nicht mehr anschauen. Sind ca 200.

    Hier ist ein Beispiel :

    Bild1

    Die Datei ist da, hat eine normale Größe aber sie ist einfach nicht betrachtbar und ich kann mir einfach nicht vorstellen wodran es liegt.

    Vielleicht könnt ihr mir helfen.
     
  2. tombombadil

    tombombadil MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Suffix

    hallo TimoisSpaceman,

    wahrscheinlich sind bei deinen bildern keine endungen (suffix) dran. z.Bsp. Bild1.tif. wenn du das änderst dürfte es keine probleme mehr geben.

    grüße,

    thomas
     
  3. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Photoshop und GraphicConverter können mit dem Teil nix anfangen. (Format unbekannt)
    Das Bild hat zwar die Endung .jpg, scheint aber etwas anderes zu sein.

    Mit was wurde das Bild erzeugt bzw. das letzte Mal gesichert?
     
  4. Das Beispielbild ist kein Bild, sondern ein History-File o.ä.
    Gib ihm mal den Suffix .htm oder .html und öffne es in Safari.
     
  5. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Hast Du das Bild mal mit einem Editor geöffnet? Ich habe das Bild gerade mal auf BBEdit gezogen und das einzige, was mir da angezeigt wird, sind lauter URLs. Sieht so aus, als wäre das der Verlauf Deiner Browsers. Da ist irgendwas mächtig krumm auf Deinem Rechner, kann das sein???
     
  6. derCHRIS

    derCHRIS MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    1
    Wenn Du eine Datei wie hier z.b. die JPG Datei
    über den Texteditor öffnest, kannst Du eigentlich
    in der ersten Zeile immer den Suffix bzw. die
    Programmart der Datei erkennen. Ich erkenne
    in "Bild 2" nur Links zu Mactechnews etc.

    Da würde ich jetzt mal schwer annehmen, Du
    hast Dich bei den letzten 200 Bildern irgendwie
    "verspeichert" oder irgendeine Aktion ausgeführt,
    die in diesem Ordner die Dateien umgeschrieben hat.

    Sieht man jedenfalls auch, wenn du z.B. htm anfügst.

    gespeicherte Linklisten/Verläufe?
     
  7. derCHRIS

    derCHRIS MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    1
    @Mr. D

    uiiiiiiii ... da war ich ja gaaaaaanz schööön laaaaaangsam

    [​IMG]

    Naja ...
     
  8. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
     

    Nicht nur Du... Der feine Herr ._ut war der schnellste. clap
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen