Hilfe bei Vektor!!

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Kingslider, 26.04.2005.

  1. Kingslider

    Kingslider Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich versuche verzweifelt aus unten angehängtem .jpg eine Vektorgrafik zu
    erstellen um das Wappen zu vergrößern. Leider sind meine bisherigen Ergebnisse einfach nur besch......

    Kann mir jemand nen Tipp geben oder was natürlich richtig super wäre wenn mir jemand die grafik umwandeln könnte.

    greetings KSA
     

    Anhänge:

    • mvbwappen10_.jpg
      Dateigröße:
      11 KB
      Aufrufe:
      57
  2. elritmo

    elritmo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Hi Kingslider,

    also die angehängte Grafik ist zu klein als Vorlage.
    Hast du schonmal mit Freehand/Illustrator gearbeitet?

    Wenn nein, warte bis jemand kommt und es dir in Vektoren nachzeichnet :p

    Ansonsten Typo recherchieren (ich kanns dir nicht sagen welche es ist) und den Rest mit Vektoren nachzeichnen.

    Vielleicht eine grössere Vorlage posten?

    Gruß
    el
    :)
     
  3. Kingslider

    Kingslider Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der Größe ist geanu mein Problem. Leider gibt es keine größere Vorlage von dem Wappen. Habs schon versucht mit Freehand nachzuzeichnen, aber da bin ich einfach zu schusselig für.
     
  4. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    343
    Tja Kingslider, da must Du wohl durch. Besorg Dir eine größere Vorlage und dann mal los mit den Bezierkurven in Illustrator oder FreeHand.
    Einiges kannst Du ja auch nur zur Hälfte zeichnen und dann spiegeln, dann die Pfade verbinden. Das packst Du schon. Ansonsten sieh es als Übung.
    Progrämmchen, die Pixeldateien nachzeichnen wie z.B. Streamline und Co. können leider aus Sch*** auch kein Gold machen bei sowas.

    Scheint das übliche zu sein.
    Kunde: „Ich faxe Ihnen das logo gleich mal rüber, dann können Sie es ja direkt einbauen.“
    Hrpftz. :rolleyes:
     
  5. Kingslider

    Kingslider Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Geht genau in die Richtung.

    Naja, dann werd ich mich mal ans üben machen.
    Trotzdem Danke
     
  6. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    15.883
    Zustimmungen:
    1.729
    Es gibts sicher eine Vorlage zu dem gescannten Bildchen, irgendwo
    muss es ja herkommen.

    Aber bis man ewig recherchiert hat mans wohl schneller nachgebaut.
    Die Schrift... scheint nichts besonders zu sein, mit Helvetica condensed
    sollte man etwa hinkommen.
     
  7. ratti

    ratti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    56
    Kann ich toppen:

    "Hiermit faxe(!) ich Ihnen das Dia(!), das gesuchte Logo befindet sich auf der Rückseite(!)"

    Hing jahrelang eingerahmt über dem Schreibtisch des Projektmanagers, und ich habe es selbst gesehen.

    Gruß,
    Ratti
     
  8. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Nachbauen. Da ist ja nicht viel dran. Wenn Du ein Tool dafür nimmst (Freehand kann sowas oder Illu CS2), brauchst auch 'ne Ewigkeit, die erzeugten Pfade wieder sauber zu bekommen.
     
  9. don.raphael

    don.raphael MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    45
    Oder das Wunderding Internet: "das Logo und die Bilder (für den Hochglanzprospekt) holen sie sich einfach von der homepage runter" – Logo IMMER >7k, Bilder lausige jpgs.
    Und ich wunder mich immer, warum die Stadt mit perfekten 18-Bogen Plakaten des Kunden zugepflastert ist und ich das Logo von einem Streichholzbriefchen abnehmen und nachzeichnen musste...