hilfe bei toast

  1. buk

    buk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    57
    guude,

    hab folgendes problem, hab einen film der in drei teile zerlegt ist. keine angst ist ein stream vom tv, superbowl um genau zu sein.

    dieser ist in drei avis aufgeteilt. diese avis sind mit xvid codiert. diese 3 avis habe ich mit toast auf eine dvd gebrannt um die filme auf der xbox anzugucken. die avis wurden als mac os erweitert und pc (hybrid) gebrannt. dies wurde mir empfohlen, da diese variante sowohl auf dem mac als auch auf xbox und pc gelesen werden kann.

    das problem ist das ich die avis net auf der xbox abspielen kann. der ton laeuft zu schnell und der bildschirm ist schwarz. auf pc und mac kein problem. die brenngeschwindigkeit betrug 1-fach

    jetzt bekam ich den tip diese avis im einfachen iso format zu brennen. nun weiss ich aber nicht genau was das sein soll und vor allem wie ich das anstellen soll.

    hier im forum hab ich ein gelesen, und stiess immerwieder auf folgende erklaerung: dvd einlegen, mounten, files ueber den finder rueberziehen und brennen.

    so wuerde wohl ein iso format 9660 erzeugt. das funzen koennt. besteht zwischen den varianten ueberhaupt ein unterschied?
    habe dvd-r vom lidl benutzt (octron). sollte mal auf andere umgestiegen werden?

    hat jemadn aehnliche probleme, und / oder diese(s) schon geloest?
     
  2. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    Hast Du die DVD schon mal auf einem normalen DCVD Player versucht abzuspielen?
    Wenn die Scheibe auch auf dem PC läuft, ein Versuch ist es doch Wert.
     
  3. buk

    buk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    57
    guude,

    das problem ist das die avis mit einem divx codect versehen sind und somit auf meinem standalone dvd player nicht laufen da der das divx format net unterstuetzt.

    ich brenn die jetzt nochmal im iso9660 modus mal sehen ob es dann funzt


    regards,
    buk
     
  4. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.587
    Zustimmungen:
    427
    Wenn Dein Player kein AVI-Player ist dann mußt Du das AVI-File in mpg2-DVD-Format umkonvertieren. Sowas macht man z.B. mit ffmpeg.
     
  5. buk

    buk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    57
    guude,

    da ich vom umkonvertieren die schnauze gestrichen voll habe (entweder war ich zu bloede...) schau ich mir jetzt die avis auf meiner xbox an (hatte ich glaube ich auch oben geschrieben)

    das geht naemlich ganz praechtig wenn man in dem richtigen format brennt

    man muss nur drauf achten das die avis unter dem iso 9660 modus gebrannt wird. dann kann man die wunderbar auf der xbox gucken.

    ich danke trotzdem allen fuer den tollen support

    wenn ihr mal aenliche probs habt stehe ich gerne zur verfuegung

    regards,
    buk
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - hilfe bei toast
  1. macnom
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    255
  2. harlekin12
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    3.716
  3. iksboks
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    498
  4. GForce
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    359
  5. Timmilein
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    442