Hilfe bei MacBook-Kauf (gebraucht)

Diskutiere das Thema Hilfe bei MacBook-Kauf (gebraucht) im Forum MacBook.

  1. stef.bod

    stef.bod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.10.2017
    Hallo an alle! Ich bin ganz neu in der Apple Welt, deswegen habe ich ein paar Fragen an die, die sich damit etwas auskennen:
    Ich würde gerne ein second-hand MacBook Pro (von Mitte 2009) kaufen, es wird allerdings ohne Festplatte verkauft. Meine Frage ist also: wie kann ich ein neues OS auf eine leere Festplatte installieren? Ist es ähnlich wie bei Windows oder ist es komplizierter? Und gibt es etwas anderes das ich wissen sollte, bevor ich einen gebrauchtes MacBook kaufe?

    Vielen Dank im Voraus!
    Stefan
     
  2. Hausbesetzer

    Hausbesetzer Mitglied

    Beiträge:
    10.802
    Zustimmungen:
    2.819
    Mitglied seit:
    10.09.2008
    Ich rate Dir STARK vom 2009er Modell ab - das kann maximal OS X 10.11 - und das ist jetzt 2 Versionen hinter der aktuellen Version.
    Das Teil ist nur noch für Linux oder Windows zu gebrauchen, da ist es jedoch noch gut zu gebrauchen
     
  3. medeman

    medeman Mitglied

    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    729
    Mitglied seit:
    29.04.2010
    Ich würde keins mehr aus 2009 kaufen, außer du weißt genau welche Anforderungen du hast. Offiziell unterstützt High Sierra nur noch MacBooks ab 2010, und gerade mit einem veralteten OS einsteigen...naja.

    Also schaue besser in Richtung 2010/11/12...wenn es kein Retina Display haben muss (hat das 2009 ja auch nicht), dann ist das 2012er 13" Pro (nicht-Retina) ein ziemlich solides Gerät.

    Ansonsten kannst du Mac OS X (Snow) Leopard von den Installations-DVDs im Lieferumfang installieren. Dazu einfach beim starten die Alt/Option-Taste gedrückt halten und die DVD auswählen. Von dort aus kannst du dir dann El Capitan aus dem Mac App Store herunterladen (bei neueren MBPs High Sierra). Ab 2010 haben die MacBooks Internet Recovery, damit kannst du den Installer für das aktuelle OS direkt aus dem Internet starten.
     
  4. stef.bod

    stef.bod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.10.2017
    Das Problem ist, dass derjenige, der mir das verkauft, hat die CD nicht mehr. Wird das ein Problem sein?

    Danke für die schnelle Antwort!!
     
  5. Patmacintosh

    Patmacintosh Mitglied

    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    117
    Mitglied seit:
    12.09.2015
    Ja!

    (Edit: 1. Gehören die zum Book dazu und 2. müsstest du dir bei Apple das passende Betriebssystem kaufen.)
     
  6. stef.bod

    stef.bod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.10.2017
    Vielen Dank an alle!


    Alles Klar! Werde es dann lieber nicht kaufen.
     
  7. medeman

    medeman Mitglied

    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    729
    Mitglied seit:
    29.04.2010
  8. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.357
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.917
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Diese Aussage ist Unsinn bzw. schwer übertrieben. Auch mit El Captain ist man heute noch sehr gut unterwegs.

    Du kannst bei Apple eine Snow Leopard DVD für irgend etwas um die 20€ kaufen. Ich persönlich halte ein MBP Mid 2009 für mehr als nur brauchbar. Meine Ma benutzt bis heute noch meins. Wenn der Preis des MBPs für dich OK ist gibts eigentlich keinen Grund warum du es nicht nehmen solltest.
     
  9. Hausbesetzer

    Hausbesetzer Mitglied

    Beiträge:
    10.802
    Zustimmungen:
    2.819
    Mitglied seit:
    10.09.2008

    Nur halt nicht sicher.
     
  10. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.357
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.917
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Die Sicherheitsschiene, war ja klar. Alle meine Macs laufen maximal mit EC. Bist eingeladen mir hier im Forum einen Screenshot z.B. Von meinem Rechenknecht zu schicken oder zu posten. Ich behaupte: in einen Standard eingestellten Mac kommt man von außen ohne Hilfe des Users nicht rein. Anders gesagt: Alle Lücken, die ich in EC so kenne benötigen die Hilfe des Users und/oder er Mac muss als Server laufen.
     
  11. Hausbesetzer

    Hausbesetzer Mitglied

    Beiträge:
    10.802
    Zustimmungen:
    2.819
    Mitglied seit:
    10.09.2008
    Und raus.
    Selbst für Windows 8 kommen noch regelmäßig Sicherheitspatches raus (10.8 war zu der Zeit aktuell) - Man lacht immer über die Leute, die sich Trojaner einfangen aber dann rät man den Leuten zu EC...
    :rolleyes:
     
  12. Bitcruncher

    Bitcruncher unregistriert

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    3.659
    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Was für nen Sinn macht das denn ? So einen alten Computer mit einem total überholten Betriebssystem laufen zu lassen ?
    Du fährst doch auch keinen Trabi mehr....
     
  13. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.357
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.917
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Einige machen das schon ;)
     
  14. Bitcruncher

    Bitcruncher unregistriert

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    3.659
    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Du kennst den Versuch: 10 Trabis hintereinander stehend und ein LKW rauscht von hinten heran ???
     
  15. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.357
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.917
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Das fragst du jemanden, der nen ´53er Käfer in der Garage stehen hat...ernsthaft? ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...