1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe bei Gestaltung eines Plakats

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von tzippy, 31.05.2004.

  1. tzippy

    tzippy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    Hallo und schöne Pfingsten!
    Ich habe folgendes Anliegen:
    Ich soll für unsere Gemeinde ein Plakat entwerfen, leider bin ich nicht so bewandert im Umgang mit Photoshop, deshlab habe ich einfach mal einen Entwurf gemacht wo alle Informationen draufstehen. Mir ist klar, dass dieser Entwurf nicht grade schön ist, aber es ist auch der erste.
    Vielleicht könnte mir jemand mit mehr Erfahrung in diesem Bereich weiterhelfen und Tipps geben.
    Danke schonmal im Voraus!

    mfg
    marco

    Hier der Entwurf:
    [​IMG]
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    nochn bißchen schönere Schrift und etwas Farbe in das Ding (siehst in real sonst noch blasser aus), dann gefällt mir das schon ganz gut (weil simpel).

    No.
     
  3. martyx

    martyx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    3
    ein plakat in photoshop? :D
    aber ok, solange ich das nicht drucken muss.

    die textlichen informationen sollten plakativer kommen

    erst datum, dann tag
    im pfarrgarten <return> (in der) kirchstrasse

    spiel mit unterschiedlichen schriftgrössen, korrekte anführungszeichen verwenden, die zeilen sollten gefälliger umbrochen werden, das bild sollte klarer bzw. warum nicht das photo verwenden, hat die datei genug dpi?
     
  4. halessa

    halessa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    3
    Sorry, aber ihr seid tzippy nicht so eine große hilfe... ihr geht immer davon aus, dass die Leute wissen, wieviel dpi für den druck nötig sind, was umbrochen bedeutet, etc...

    tzippy, ich hab leider im moment nicht so viel zeit gehabt, ich schicke dir noch einen vorschlag per PN. da du ja in farbe arbeitest, kannst du den text auch noch einfärben, um es noch bunter zu machen. ich hoffe, das hilft dir ein wenig weiter.
     
  5. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    25.209
    Zustimmungen:
    2.510
    Bild ist ja noch ok in Photoshop, aber für den Rest solltest du Indesign, PM oder Quark oder Ragtime nehmen. da klappt das auch mit den Schriften besser. Die werden dann nämlich nicht in Pixel umgewandelt sondern bleiben Vektoren und somit scharf und mit allen typografischen Feinheiten.

    so long
    avalon
     
  6. martyx

    martyx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    3
    &nbsp;

    hallo? des wegen frage ich ja!?
    es ist aber auch irgendwie keine besonders große hilfe erst „rumzunörgeln” und sich dann ohne kurze erklärung des benörgelten aus dem staub zu machen - finde ich mal irgendwie so.

    LYNHIRR, setz doch bitte schon mal popcorn an.

    ;)
     
  7. maroder

    maroder MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch ganz gut :-D

    Nur ein paar Anmerkungen (so was mir auf die schnelle eingefallen ist)

    Achtung mit dem Text unten (19.00) - der läuft in sehr dunkle Bereiche aus.
    Kann etwas schwer werden, dass zu lesen.

    Ich würd ich die Mauer der Kirche noch senkrecht ausrichten und oben das Kreuz nicht unbedingt anschneiden - lieber etwas abstand oben lassen.

    Vielleicht noch ein klitztekleines bisschen mehr Farbe (vielleicht passend zum Bild?) :cool:

    Die Typomischung (serifenlos/serifen) find ich gut :)
     
  8. tzippy

    tzippy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    danke für alle ratschläge.
    hab es jetzt nochmal überarbeitet
    [​IMG]
     
  9. tzippy

    tzippy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    ok, die Rechtschreibung wird nochmal ueberarbeitet :D
     
  10. halessa

    halessa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    3


    ich hab tzippy eine PN geschickt, und sie um ihre mail gebeten, da ich ihr ein muster zuschicken wollte - das wäre dann ohne grosse erklärungen besser verständlich gewesen. was das "aus dem staub" machen betrifft, ich hab auch noch anderes zu tun, als hier im forum zu lesen/posten.

    @tzippy: wenn interessiert, bitte mir deine mail mitteilen. ich kann dir das file aber erst abends zuschicken da ich es nicht ständig mit mir rumschleppe :)