1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe! arcor isdn flatrate - aber keine Verbindung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von docbirne, 19.04.2004.

  1. docbirne

    docbirne Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2002
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit dem Zugang bei arcor isdn?
    Bei dem Versuch, eine Verbindung aufzubauen bekomme ich die Fehlermeldung: Die Anmeldung ist fehlgeschlagen. Nach x maligen Überprüfungen bin ich mir mit der Konfiguration des Netzwerks/Internetverbindung ziemlich sicher das es daran nicht liegen kann. Kabel hab ich schon mal alle ausgetauscht.
    Hardware: ibook G3 600 MHz, Mac OS 10.3.0, DrayTek minivigor.

    Über Tips und Tricks freut sich
    docbirne
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.712
    Zustimmungen:
    602
    ich kann Dir nicht direkt helfen, aber ich weiss, dass arcor einen 24-h Telefon Kunden Support bietet.
    Die sind AFAIK eigentlich ganz gut drauf.
    Schon versucht ?
     
  3. docbirne

    docbirne Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2002
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ja das habe ich schon öfters versucht. Die sagen da immer, sie hätten von Mac keine Ahnung.
    Auch die Onlinehilfe habe ich schon genaustens studiert......., da ist ne Anleitung für Mac OS 9.x drin.

    :-( was tun frägt sich
    docbirne
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.712
    Zustimmungen:
    602
    hallo,

    eigentlich besteht da kein Unteschied zwischen Mac und PC (von den Konfigurationsmasken mal abgesehen).
    egal:
    Ich habe zwei Vorschläge:
    1. Richte mal mit deinem MiniVigor eine Verbindung zu einem anderer (CallByCall) Provider ein.
    wenn die auch nicht funktioniert, machst Du was bei der Konfiguration falsch;
    wenn Sie funktioniert stimmen u. U. Deine Zugangsdaten nicht.
    2. Falls du damit nicht weiterlkommst, poste doch mal, was Du wo einträgst - dann sehen wir weiter.

    Viel Erfolg!
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.712
    Zustimmungen:
    602
    hallo,

    eigentlich besteht da kein Unteschied zwischen Mac und PC (von den Konfigurationsmasken mal abgesehen).
    egal:
    Ich habe zwei Vorschläge:
    1. Richte mal mit deinem MiniVigor eine Verbindung zu einem anderer (CallByCall) Provider ein.
    wenn die auch nicht funktioniert, machst Du was bei der Konfiguration falsch;
    wenn Sie funktioniert stimmen u. U. Deine Zugangsdaten nicht.
    2. Falls du damit nicht weiterkommst, poste doch mal, was Du wo einträgst - dann sehen wir weiter.

    Viel Erfolg!
     
  6. docbirne

    docbirne Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2002
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    problem gelöst

    Hallo und Danke für die Hilfe,

    das Problem is gelöst. Man muss die Konfiguration unter TCP/IP auf PPP stellen, aber zwei DNS-Server Adressen eingeben, die man von der Arcor-Hotline bekommt.
    Etwas strange - aber es funzt.

    ciao
    docbirne