High Sierra neuestes Update verändertes "Ausschalten"-Fenster

Jukilo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.04.2007
Beiträge
49
Hi Leute,
seit dem letzten Sicherheitsupdate für High Sierra ist die Sprache im Ausschalten Fenster eine Mischung aus Englisch und Deutsch (siehe Bild). Alles andere im Finder ist wie gewohnt deutsch. Habe dasselbe Update auch in einem zweiten Mac Pro installiert, da blieb es alles Deutsch. Weiß jemand, wo das Problem liegt?
Vielen Dank!
 

Anhänge

tocotronaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
25.617
Terminal öffnen.
sudo languagesetup eingeben enter drücken
passwort eingeben und enter drücken. (einfach machen, am rechner sieht man nicht dass irgendwas passiert)
Die Zahl vor Deutsch eingeben (müsste die 3 sein - bei neueren systemen ist es evtl. eine andere zahl) und Enter drücken
Rechner neu starten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: masta k, Jukilo und dg2rbf

Jukilo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.04.2007
Beiträge
49
Hat funktioniert, danke dir! :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

tocotronaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
25.617
Sehr schön.
Das kann sich wieder umstellen. Passiert gerne bei Updates.

dann muss man die prozedur wiederholen, oder man lässt es so.
technisch ist es egal, es ist nur ein kosmetischer fehler.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jukilo und dg2rbf
Oben