High Sierra & HFS+ auf macMini installieren

mac123franz

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.05.2006
Beiträge
862
Punkte Reaktionen
409
Hello,

Hardware: macMini mit interner SSD, normale externe Festplatte 500GB

Nachdem alle Versuche gescheitert waren 10.13.5 zu installieren, die auf Forenbeiträgen
und Terminal-Anleitungen basierten. habe ich folgendes gemacht.

Backup der Daten und El Capitan auf dem Mini, externe Platte Mini ohne Daten.

Per USB-Stick mit 10.13.5 den Rechner gestartet, mit dem dortigen Festplattendienstprogramm die
SSD im Mini auf Mac OS Extended (journaled) (HFS+) formatiert; APFS will ich aus verschiedenen
Gründen noch nicht. Bei der Installation von 10.13.5 auf den Mini wurde die SSD Formatierung auf APFS überschrieben.
Der Umweg war über die Installation von 10.13.5 auf die externe Festplatte; diese Platte dann über die Funktion "Wiederherstellen" im FPDP auf die interne SSD klonen. Wenn die externe Platte sehr viel größer als die
interne SSD ist, geht dieser Weg nicht.(Fehlermeldung).

Es geht aber mit dem Carbon Copy Cloner, der die externe Platte sauber auf die interne SSD schreibt.
Neustart geht dann von der SSD.
CCC kostet Geld, es gibt aber auch eine Trial Version.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
29.830
Punkte Reaktionen
9.454
SuperDuper! sollte in der Lage sein, das ganze kostenfrei zu Klonen.

Gibt es einen speziellen Grund, warum du nicht auf APFS setzen willst?
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
9.768
Punkte Reaktionen
4.219
Hi,
APFS, ist noch nicht ganz Ausgereift, würde aktuell davon Abstand nehmen, erst mit 10.14.x ist es Ausgereitft, ich würde auch HighSierra überspringen.

Gruß Franz
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.836
Punkte Reaktionen
13.037
Nachdem alle Versuche gescheitert waren 10.13.5 zu installieren, die auf Forenbeiträgen
und Terminal-Anleitungen basierten. habe ich folgendes gemacht.

und die terminal anleitungen waren welche?
mit der option die installation ohne die APFS konvertierung (--converttoapfs NO) zu starten?
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
13.458
Punkte Reaktionen
5.503
Gibt es einen speziellen Grund, warum du nicht auf APFS setzen willst?
Ich tät' mir auch schwer, würde ich mit SSD auf HS aktualisieren, jedenfalls solange es keine Treiber für ältere Systeme gibt. Denn wenn ich dann von einem älteren System starten wollte, etwa weil manche Programme nur darunter laufen, könnte ich nicht mehr auf Daten auf dem HS-Volume zugreifen.
 
Oben Unten