HiFi Komponenten

Diskutiere das Thema HiFi Komponenten im Forum MacUser TechBar.

  1. Appletizer

    Appletizer Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.12.2010
    Hat hier jemand Erfahrungen mit Röhrenverstärkern?
     
  2. alexxus

    alexxus Mitglied

    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    27.08.2006
    Was willst du den wissen?
     
  3. heaDrOOMx

    heaDrOOMx Mitglied

    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    220
    Mitglied seit:
    25.02.2007
  4. Appletizer

    Appletizer Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.12.2010
    Ich hab mich gefragt ob man mit einem Röhrenverstärker dem kühlen, digitalen Klang mehr Leben geben kann. Also mich interessiert das Klangbild und die Vor- und Nachteile eines Röhrenverstärkers.

    @heaDrOOMx

    Danke für die Links, ich werd mich da mal durchkämpfen.
     
  5. KampfFrettchen

    KampfFrettchen Mitglied

    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    14.06.2009
    Uiuiui gottseidank gibt es so einen Thread hier.

    Hab gerade mit meinem Vater gerdet und der hat gemeint dass seine alte(25 Jahre alte) Hifi Anlage im Sterben liegt, ergo will er eine neue.

    Der zu beschallende Raum ist ca 32-25m^2 groß, mein Vater hört fast ausschliesslich Kassik und das Buget liegt bei...sagen wir mal rund 2000€.

    Was bekommt man denn da heutzutage ordentliches?
     
  6. alexxus

    alexxus Mitglied

    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    27.08.2006
    Inklusive Lautsprecher?
     
  7. KampfFrettchen

    KampfFrettchen Mitglied

    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    14.06.2009
    Ja er hat gemeint Verstärker, 2 Lautsprecher und eventuell noch ein CD Player. Bisschen mehr kanns auch werden solange wir nicht in den 10k Bereich kommen ;)
     
  8. Appletizer

    Appletizer Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.12.2010
    Ich kann nur dazu raten die Anlage bzw. mindestens die Lautsprecher probe zu hören, und bitte nicht in den Ramschläden wie MM, Saturn etc.
     
  9. KampfFrettchen

    KampfFrettchen Mitglied

    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    14.06.2009
    Das ist schon klar.

    Wie siehts mit Teufel zb. in dieser Klasse aus? Oder sind die her nur für Heimkino zu gebrauchen?
     
  10. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.116
    Zustimmungen:
    4.198
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Kein Teufel! Nubert, Canton, Elac und Co. würde ich eher empfehlen.
    http://denon.de/de/Product/Pages/Pr...roductId=f8d66797-091b-4f7e-aa28-d463716edcb7
    http://denon.de/de/Product/Pages/Pr...roductId=0bdb3b50-12ac-4523-a4b9-b7343de61305
    http://www.canton.de/de/hifi/ergo/produkt/ergo670dc.htm

    Dürfte so im 2.000€ Rahmen bleiben.
     
  11. onebuyone

    onebuyone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    105
    Mitglied seit:
    14.02.2008
    Ich besitze 3 Teufel
    http://www.teufel.de/pc-lautsprecher/concept-e100.html
    2 über ap Express Keller ,Terrasse
    1 direkt am mini,satreceiver für Musik,Radio,fernsehn,dvd
    Bin super zufrieden
     
  12. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.116
    Zustimmungen:
    4.198
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Ok, du magst super zufrieden sein, wenn aber einer in der 2.000€ "Klasse" einsteigen will, darf es gerne mehr Klang sein ;)
     
  13. KampfFrettchen

    KampfFrettchen Mitglied

    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    14.06.2009

    Kratzt zwar eher an die 3000 Euro aber das klingt schon mal vernünftig, danke :)
     
  14. Appletizer

    Appletizer Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.12.2010
    @Veritas

    Bin ganz deiner Meinung.
     
  15. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.116
    Zustimmungen:
    4.198
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Die Ergos liegen bei knapp 500€ im Inernet, der Verstärker bei 850€ und der CD Player bei 300€. Also ca. 2150€.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. sepper
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.108
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...