HiFi Komponenten

Diskutiere das Thema HiFi Komponenten im Forum MacUser TechBar.

  1. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    16.670
    Zustimmungen:
    3.344
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Hmmm, hab gerade den NAD 7050 und Focal Dome LS angeschaut, sieht auch nett aus!
     
  2. Surviving Item

    Surviving Item Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    188
    Mitglied seit:
    03.10.2011
    Drahtlos wird wohl etwas zu teuer, vom Design sollte es eher schlicht sein und In-Wall möchte ich bei einer Mietwohnung eher nicht.

    Wenn es den jetzt noch in schön gäbe, wäre ich dem Ziel etwas näher. Ich habe einen Raum von ca 10 x 5 Metern, den ich durch eine hüfthohe Kommode in Wohn- und Essbereich unterteilt habe, um die Blickachse nicht zu verbauen. Über die Kommode soll jetzt die Lautsprecherei, die wahrscheinlich per Airport angesprochen wird. Dann bleibt der Blick immer noch relativ frei, der Raum wird aber durch die Lautsprecher noch etwas weiter unterteilt.

    Ist nur so eine Idee
     
  3. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    16.670
    Zustimmungen:
    3.344
    Mitglied seit:
    26.11.2007
  4. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    16.670
    Zustimmungen:
    3.344
    Mitglied seit:
    26.11.2007
  5. Surviving Item

    Surviving Item Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    188
    Mitglied seit:
    03.10.2011
  6. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    16.670
    Zustimmungen:
    3.344
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Ja, ich suche ja immernoch nach ner Alternative zum Mu-so, aber das scheint extrem schwer ;) Naim hat nunmal viel Erfahrung im Verstärker-und Lautsprecherbau, sowie bei den Streamern.
     
  7. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    16.670
    Zustimmungen:
    3.344
    Mitglied seit:
    26.11.2007
  8. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    16.670
    Zustimmungen:
    3.344
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    So, es ist nun doch der Naim Mu-so geworden und ich bin begeistert. Einfache Einrichtung, top Klang und bisher die beste App-Steuerung, die ich kenne.
    image.jpg
    image.jpg
     
  9. Granny Schmitz

    Granny Schmitz Mitglied

    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    1.250
    Mitglied seit:
    28.03.2009
    Habe gerade eben meinen 14 Jahren langen Traum erhalten. 2 Canton Ergo 690 DC. Und was soll ich sagen ? Andrea Bocelli angemacht und mein Herz schlug bis zum Hals.
     
  10. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Mitglied

    Beiträge:
    12.471
    Medien:
    26
    Zustimmungen:
    3.049
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Dann leg mal schnell Led Zeppelin nach, damit die Boxen sich erholen können.
     
  11. Granny Schmitz

    Granny Schmitz Mitglied

    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    1.250
    Mitglied seit:
    28.03.2009
    :hehehe: Aktuell läuft Richard Marx. Gerade lief Heart of Courage, da habe ich Dinge gehört die mit den alten Boxen gar nicht zu hören waren. Und vor allem fliegt mir ab 2 der Deckel weg. Vorher ging es auf Stufe 4 von 10 an unserem Sony Verstärker.
     
  12. Granny Schmitz

    Granny Schmitz Mitglied

    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    1.250
    Mitglied seit:
    28.03.2009
    Kann mir mal jemand erklären warum ich mit den neuen Boxen deutlich mehr an Musik wahrnehme und warum die Boxen selbst bei einer Einstellung von 0,5 von 10 noch eine angenehme und nicht leise Musik spielen ?
     
  13. WollMac

    WollMac Mitglied

    Beiträge:
    4.218
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    7.491
    Mitglied seit:
    18.06.2012
    Was für Mülltonnen hast du vorher am Verstärker gehabt?
     
  14. Granny Schmitz

    Granny Schmitz Mitglied

    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    1.250
    Mitglied seit:
    28.03.2009
    Gar nicht so schlechte. IQ Gent M.

    http://www.hifi-wiki.de/index.php/IQ_GENT_M
     
  15. Cosmic7110

    Cosmic7110 Mitglied

    Beiträge:
    3.485
    Zustimmungen:
    2.148
    Mitglied seit:
    20.04.2007
    Canton hat generell eine sehr klare und direkte abstimmung, mag nicht jeder aber ich erfreue mich auch jedesmall an meinen (Karat 790 DC). Ein Subwoofer ist bei guter aufstellung fast unnötig und selbst bei ordentlicher Lautstärke spielen sie sauber und druckstark.

    kommt aber auch immer sehr auf den eigenen Musikgeschmack an. Wie gut der Klang grad bei wenig Leistung also geringen Lautstärken ist hängt auch von den bewegten Massen der Chassis ab. Hast du da schwere Membranen mit relativ unflexiblen sicken tut sich da natürlich nicht viel.
     
  16. Granny Schmitz

    Granny Schmitz Mitglied

    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    1.250
    Mitglied seit:
    28.03.2009
    Super, danke für die Erklärung.
     
  17. WollMac

    WollMac Mitglied

    Beiträge:
    4.218
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    7.491
    Mitglied seit:
    18.06.2012
    Auch Lautsprecher altern, die Magnete verlieren "Ladung", die Kalotten altern etc. Meine vorigen Boxen musste ich ausser Betrieb nehmen, als das Gummi zwischen Lautsprechermembran und Chassis im großen Stil wegbröselte. Seit dem habe ich Wahrfedale und bin begeistert.
    Ich habe gerne englische Anlagen. Japaner klangen mir immer zu steril.
     
  18. Cosmic7110

    Cosmic7110 Mitglied

    Beiträge:
    3.485
    Zustimmungen:
    2.148
    Mitglied seit:
    20.04.2007
    lassen sich aber reparieren :) ist natürlich ne Preissache obs lohnt.
     
  19. WollMac

    WollMac Mitglied

    Beiträge:
    4.218
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    7.491
    Mitglied seit:
    18.06.2012
    Lohnte in diesem Falle nicht.

    Habe mir für das Geld die Wharfedale Diamond 10.2 geholt. Die reicht für mein kleines Wohnzimmer und harmonisiert hervorragend mit meiner NAD-Anlage
     
  20. Granny Schmitz

    Granny Schmitz Mitglied

    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    1.250
    Mitglied seit:
    28.03.2009
    Nach wie viele Jahren sollte man mal schauen ob die Boxen noch gut sind ? Gibt es da eine Art "Pauschale" ?

    Ich mag Sony irgendwie, klanglich in der Mitte, Power wenn man es will, aber auch für die feine Klinge eine passable Wiedergabe. Besser geht immer. Mal schauen was ich mir da mal irgendwann zulegen werde. Aktuell fahre ich den Sony STR-DB 940 QS und so lange er noch fliegt wird der wahrscheinlich auch nicht ausgetauscht, denke ich.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...