Hi , habe mal wieder EINE Frage :-)

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von D-P-70, 26.08.2005.

  1. D-P-70

    D-P-70 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2005
    Hi , habe da mal wieder eine Frage , ich habe DVDs , die ich selber mal mit meiner DigiCam aufgenommen habe und die sind auf DVD als ( DAT Datei ) gespeichert , mit welchen Programm kann ich Sie denn nun abspielen ?
    mfg Detlef und danke schon mal
     
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.095
    Zustimmungen:
    174
    Mitglied seit:
    25.03.2004
    DAT Dateien stammen eigentlich von VCDs. Die kannst Du in VLC, MPlayer oder Quicktime Player abspielen. Du kannst diese aber auch ganz normal als MPG umbenennen und auch wie solche behandeln.

    Eine DVD hat grundsätzlich eine VIDEO_TS/AUDIO_TS Struktur mit IFO und VOB Dateien.

    Gruß
    Artaxx
     
  3. milimedia

    milimedia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    20.03.2004
    hallo, .DAT - dateien kannst du ganz einfach in .mpg umbenennen! ;)
    oder die Datei in VLC öffnen!
    gruß
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Die Frage ist mit welchem Programm der .dat file erzeugt wurde. DAT kann alles sein, Text, Grafik oder irgendwelche binaries.

    Du kannst die Datei ja mal mit einem text editor aufmachen. Vielleicht kannst du ja irgendwo erkennnen mit welchem Program die Datei erzeugt wurde. DAT ist jedenfalls kein Fomrat was einfach so mit einem Player abgespielt werden koennte.
     
  5. sECuRE

    sECuRE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    25.06.2005
    Hi,

    die vermeintlichen MPG-Dateien von (S)VCD haben aber einen anderen Header als herkömmliche MPG-Dateien. VCDEasy (Windows) kann diesen konvertieren. Die meisten Programme können wohl mit beiden Formaten umgehen. Ist leider etwas schwammig beschrieben, vielleicht kann's ein Profi ja mit professionellen Begriffen erklären ;).

    cu
     
  6. D-P-70

    D-P-70 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2005
    Habe es geschafft ...

    Hallo und danke an allen , mit VCL Player kann ich Sie abspielen und in ( .mpg ) hat auch geklappt , DANKE :)
    Wo kann ich denn sehen , wieviel PLATZ ich noch auf der Festplatte habe ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2005
  7. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.606
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.552
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    ..das Festplattenicon auf dem Desktop mit ctrl anklicken, oder Apfel-i
     
  8. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    17.07.2002
    Steht in der unteren Leiste des Finder-Fensters.
     
  9. D-P-70

    D-P-70 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2005
    Hat auch geklappt , Danke an allen :)

    Danke schön ... Gruß Detlef
     
  10. D-P-70

    D-P-70 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2005
    Schon wieder eine Frage , endschuldigt bitte :)

    Ich habe hier auf dem Schreibtisch 4 Festplatten eine als System 10,62GB , eine als Dokumente 2,99GB , eine als Programme 2,99GB und eine als Swap mit 1,99GB .
    Meine Frage nun , kann ich von den 4 Platten auch nur eine machen ?

    Gruß Detlef
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen