1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heute bei Vobis

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von ricky2000, 09.12.2003.

  1. ricky2000

    ricky2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    4.576
    Zustimmungen:
    60
    Ich war heute mit nem Kumpel beim Vobis.
    Er wollte sich nach RAM für sein neues iBook G4 erkundigen.
    Er stand schon 5 Minuten am Technikertresen als ich dazu kam.
    Der Techniker beriet sich gerade mit einem Kollegen, welcher Ram da wohl rein käme, "333er oder 266er"?
    Wir meinten beide: "Müsste 266er sein!"
    Techniker: "Das müssten wir mal im Gerät nachschauen, bringens sie´s einfach mal mit".
    Kumpel packt sein iBook auf den Tresen.
    "Ah, super schauen wir halt mal nach"

    Einer der Techniker schaut sich das iBook skeptisch an. Sein Kollege erklärt ihm: "Das ist unter der Tastatur". - Techniker sucht nach dem Verschluss des Deckels... und sucht... fummelt am Scharnier rum...
    Wir: "Äh, vielleicht andersrum? Hier ist vorne"
    Er klappt es auf. Sein Kollege kommt zu Hilfe, fährt das iBook runter und klappt die Tastatur hoch. Beide glotzen auf das Innenleben. Der "erfahrenere" Techniker: "Wo isn das jetzt?". Wir: "Da, unter dem Platz für die Airportkarte!". Okay, die Abdeckung ist mit ein paar kleinen Schrauben befestigt.

    Die Techniker suchen 5-6 Minuten nach einem passenden Schraubenzieher, fummeln an den Schrauben rum, drehen sie dabei vermutlich fast rund... und fummeln... und fummeln. Ich dachte schon: "Ach du Scheiße, die werden das Ding killen!". Irgendwann passt ein Schraubenzieher einigermaßen, es geht auf.
    "Kommste mal, was ist das hier für´n Ram? Häh, da ist ja nur ein Steckplatz drin!" Wir: "Ja, ist normal, einer ist fest verlötet, den andern kann man austauschen" "Das war früher aber anders" Wir: "Kann ja sein, jetzt aber nicht mehr" Mein Kumpel: Sie sind doch authorisierter Applehändler oder? Sie sollten das doch wissen" "Ja, sind wir, aber früher waren da zwei Steckplätze!".
    Kumpel: "Ich hätte gerne mein iBook wieder!"

    Ich muss dazu sagen: die Verkäufer/Berater sind in dieser Vobisfiliale kompetent und sehr freundlich, großes Lob, aber die Techniker...uiui. Ich werde da auch weiterhin nur Druckerpapier kaufen ;).
     
  2. Einst bei Vobis ...

     

    Hu, das ist ja der pure Horror! Das arme Book :(

    Ich war 1986 bei Vobis. Brauchte einen Computer. Man wollte mir einen dieser grauen Klötze andrehen, die da herum standen.

    Ich hab dann den kleinen weißen Apple//C genommen, der einsam und schön in der Ecke stand :D

    Seitdem war ich nicht mehr bei Vobis ... ;)

    wavey

    Lynhirr
     
  3. marcoo

    marcoo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    lol wirklich 19>8<6 ??
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    ein glück unser vobis hat keine apple :D

    gruss
    wildwater
     
  5. TrainSpoTtinG

    TrainSpoTtinG MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    7
    jo ich hab mal bei Vobis meinen Scanner zur reperatur gegeben. Nach 4 Wochen mal angerufen "ja ist noch nicht fertig". Nochmal nach 2 Wochen angerufen "keine ahnung". Nochmal nach 4 Wochen hingefahren: Vobis ausgezogen.

    Den Scanner hab ich nie wieder gesehen.
     
  6. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Re: Einst bei Vobis ...

    &nbsp;

    Hey, da kann ich nichts für ! :D

    Aber ist schon echt ne üble Nummer. Gut, dass ihr wieder abgezogen seid ;)
    Womöglich hätten sie die Köpfe der Schrauben glatt "gedreht" :D

    Aber zum Glück ist euer Erlebnis nicht repräsentativ für alle Vobis'e, oder etwa doch?
     
  7. Wirklich ...

    &nbsp;

    Wirklich 1986! :)

    In Köln, ein kleiner Laden irgendwo unterhalb des Waidmarktes.

    wavey

    Lynhirr
     
  8. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    Re: Re: Einst bei Vobis ...

    &nbsp;

    nö,
    es gibt welche, die sind noch schlimmer. da ist auch die beratung fürn ar......;)
     
  9. DMC

    DMC MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ihr seid mutig!!!!



    Mal im ernst, Vobis in Ulm im Blautalcenter / Sonnecenter (irgendwie heisst das Ding) hat nen fähigen Vobis bezogen auf Apple...sogar mit nem PowerBook bei der Kasse und nem iPod am Gürtel...


    dmc
     
  10. klaus

    klaus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    im Vobis im potsdamer Stern-Center stehen zwei G5 verpackt unter dem Tisch, darauf ein 17"Display, nicht angeschlossen, Kabel baumelt lustlos in der Luft. Etwas weiter ein ausgeschalteter eMac. Ob die können weiß ich nicht, wollen tun sie jedenfalls nicht. Ich verstehe nicht, wieso Apple da nicht bestimmte Standards durchsetzen kann, wenn sie schon mit denen kooperieren.

    Klaus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Heute bei Vobis
  1. applesüdtirol
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.196
  2. DoubleP
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.620
  3. The_Saint
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    890
  4. ssipl
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.049

Diese Seite empfehlen