HELP! Dateien auf Server kaputt!!!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von smartcore, 23.05.2005.

  1. smartcore

    smartcore Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.09.2001
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    hab ein Riesenproblem!
    Wenn ich mir unter OSX 10.3.9 (heute upgedatet) meine Volumes lade (Win2000 Server) sind etliche Dateien kaputt! Manche Quark- und PDF-Dateien werden als Programm angezeigt und haben 0kb ... und alle Schriften auf dem Server sind plötzlich Unix-Dokumente mit ebenfalls 0kb !!

    Unter OS9 ist alles OK und auch auf einem anderen OSX-Rechner (auch 10.3.9) ist alles in Ordnung.

    Hab schon Onyx laufen lassen, Rechte neu zugewiesen ... nix!

    Weiss jemand was?

    CU, smartcore
     
  2. iLover

    iLover Banned

    MacUser seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Warum immer Onyx?

    Wichtig ist ja nicht wie du dir deine Volumes auf deinen Rechner lädtst, sondern wie die Daten auf dem Server wirklich aussehen. Dazu würde ich mir die Daten im Terminal auf dem Server selbst mal ansehen und nicht dem Mounten der Volumes durch Filesharing oder WindowsSharing trauen.

    Nach einem Neustart oder der Reparatur der Rechte auf deinem Rechner sollte das alles schon der Vergangenheit angehören, es sei denn es ist wirklich etwas irrelevant beschädigt.
     
  3. Flupp

    Flupp MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    15
    Du möchtest via Onyx via Netzlaufwerk Dateien auf einem Windows reparieren ? Hui, nicht doch!

    Wie gesagt alles neu starten.
    Behalte dann deine Daten auf dem Mac und mach davon eine gezippte Sicherheitskopie auf Windows.
    (Die schlechten Erfahrungen mit Win sind ja bekannt, nicht nur in diesem Forum...)
     
  4. smartcore

    smartcore Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.09.2001
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hä?

    Hallo,

    wie ich oben ja schon beschrieben hatte, SIND die Rechte repariert ... und wenn ichs mit Neustart hinbekommen hätte, hätt ich hier nicht gepostet.
    Sieht ja alles nach einem Serverproblem aus.
    Also ... wer in diesem Forum ist ausnahmsweise mal KEIN kreativer User sondern ein Netzwerker der mir weiterhelfen kann.

    CU, smartcore
     
  5. iLover

    iLover Banned

    MacUser seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Netzwerker sind doch auch kreative User, oder?

    Warum tippst du denn auf ein Serverproblem?

    Hast du dir direkt auf dem Server schon mal die Dateien angesehen, ob sie dort das gleiche zerstörte Aussehen aufweisen wie beim Mounten als Volume auf deinem Rechner?

    Wenn ja, dann ist die Sache doch klar ...

    Oder kommst du nicht direkt auf den Server und hast vielleicht keinen administrativen Zugriff auf diesen? Dann kann dir hier auch kein Netzwerker weiter helfen. Glaube mir ...
     
  6. smartcore

    smartcore Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.09.2001
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs :D !!

    Unter win2000 ist appletalk aktiviert ... deshalb mit smb Probleme. Mit afp ist alles klar. Trotzdem danke für die Tipps.

    CU, smartie;-)
     
  7. netxray

    netxray MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Heisst dass im Umkehrschluss, dass es mit SMB keine Probleme gibt, wenn
    Appletalk nicht auf dem Server aktiviert ist? Oder greifst Du jetzt einfach
    weiterhin mit AFP zu?


     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen