Helligkeit/Hintergrundbeleuchtung bei Win-on-Mac

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von airborn647, 05.09.2006.

  1. airborn647

    airborn647 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Hallo,

    nachdem ich gestern einen pmu-reset bei meinem imac machen musste, weil windows sich so sehr aufgedrängt hatte, dass ich mac os nicht mehr starten konnte, hat sich nun unter windows die helligkeit/hintergrundbeleuchtung des displays komplett runtergeregelt. D.h. jetzt ist alles nur noch sehr dunkel und schlecht zu erkennen.

    In den Grafikeinstellungen lässt sich zwar die Helligkeit hochdrehen, doch diese einstellung verfälscht dann die wiedergabe-qualität.

    gibt es unter windows auf dem mac vielleicht irgendwelche shortcuts oder verborgenen einstellungen, um die leuchtkraft des displays wieder zu erhöhen?

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. airborn647

    airborn647 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2004
    hat denn niemand eine idee dazu?
     
  3. dartrax

    dartrax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    21.07.2006
    Noch sehe ich das Problem nicht. Kannst du nicht mit dem normalen Treiber von Bootcamp die Beleuchtung einstellen? Unten rechts, mit dem Bildschirmicon?

    dartrax
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen