Helligkeit einstellen: nicht-Apple TFT

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.02.2005
Beiträge
13.910
Hallo,

ich habe wohl ein ganz besonderes Problem: Ich muss am Tag sehr oft die Helligkeit von meinem Display ändern (externer TFT der nicht von Apple ist). Das geschiet je nach Tageszeit / Lichteinfall / Stimmung / Nutzung und muss somit alles sehr einfach und schnell von statten gehen.

Mein Sony TFT ist da sehr einfach - mit einem Knopf zwischen vielen Profilen schnell zappen und auch direkt der Schnellzugriffstaste einen Regler von 0-100 die Helligkeit präzise wählbar.

Jetzt will ich aber auf einen 22" Widescreen umsteigen (da ich u.a. auch TV schaue). Ich hab hier gerade einen LG stehen - der hat zwar auch Profile, aber etwas unbrauchbar. Sonst gefällt mir leider kein anderer 22" TFT und die meisten sind eh nicht besser zu regeln. - Das ist für mich ein Riesen Problem.

Ich hab mir jetzt auch 3 Programme runter geladen die das Display "dimmen", allerdings flackert dann bei jedem öffnen oder schließen von einem Fenster das ganze Display etwas.

Kann man da denn sonst nix machen? :o
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.02.2005
Beiträge
13.910
Hat keinen einen Tip oder Rat für mich?
 
Oben