HDV auf Macbook?

  1. Kempa

    Kempa Thread Starter

    Liebe Macuser,

    ich möchte mir dieses Wochenende endlich einen Apple zulegen. Hatte an das Macbook gedacht. Momentan filme ich hauptsächlich mit DV, werde aber in ca. ein/eineinhalb Jahren auf HDV wechseln wollen. Ist das Macbook denn kompatibel genug für HDV? Gibt es Erfahrungsberichte?
    Oder sollte ich mir eher das Macbook Pro zulegen?
    (Preislich iist mir das Macbook lieber)

    Danke
     
    Kempa, 26.05.2006
    #1
  2. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Würde mich auch interessieren. HD abspielen klappt ja schon mal (auf dem mini mit schlechterer CPU und gleicher GPU). HDV wird, imho beim Schnitt in ein einfach "schneidbares" Format konvertiert, was aber mehr Platz auf der Platte benötigt, dafür aber weniger Rechenleistung beim Schnitt. Ist also eher eine Frage des Plattenplatztes (besser externe HD). Ein größerer externer Bildschrim wäre auch von Vorteil.
     
    Tensai, 26.05.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HDV auf Macbook
  1. kuebler
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    598
    kuebler
    22.07.2016
  2. panton_05
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    402
    panton_05
    13.02.2008
  3. ApplePB
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    672
    kynos
    19.06.2006
  4. Berlinerfamilie
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    465
    Berlinerfamilie
    08.03.2006
  5. Flupp
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    576
    Larsen2k4
    13.09.2005