HDR software

Diskutiere das Thema HDR software im Forum Digitalfotografie und Bildbearbeitung

  1. öpfelbütschgi

    öpfelbütschgi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    09.11.2006
    Hallo!

    Bin gerade auf die HDR Technologie gestossen. Macht mir irgendwie richtig Spass! Hab bei einem Freund photomatix auf Windows benutzt. Bin mit dem Programm eigentlich richtig zufrieden und es liefert tolle Ergebnisse.
    Gibts da irgendwelche gratislösungen für OS X? Oder wie macht ihr HDR Bilder?

    Danke schonmal im Voraus

    Öpfl :)
     
  2. Spike

    Spike Mitglied

    Beiträge:
    16.255
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Photomatix gibt es auch für Mac OS X.


    :)
     
  3. öpfelbütschgi

    öpfelbütschgi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    09.11.2006
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil...

    Ich hätte gerne Freeware... Oder eine freie Erweiterung für CS2.
    Ich nutz photomatix auch schon auf meinem Mac, aber beim Endbild werden dann immer photomatix Wasserzeichen eingeblendet...


    .
     
  4. kettcar64

    kettcar64 Mitglied

    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    546
    Mitglied seit:
    10.12.2004
  5. öpfelbütschgi

    öpfelbütschgi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    09.11.2006
    hmm, damit komm ich irgendwie gar nicht klar... egal wie ich die regler schiebe, es entsteht kein brauchbares bild. geschweige denn eine geiles hdr bild...
    liegts daran, dass ich jeweils 5 bilder habe?
     
  6. rpoussin

    rpoussin Mitglied

    Beiträge:
    18.716
    Zustimmungen:
    1.415
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Du schreibst, daß die CS2 vorliegt, damit auch Photoshop 9, und das kann doch HDR-Imaging ...
     
  7. öpfelbütschgi

    öpfelbütschgi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    09.11.2006
    ja, aber doch nur, wenn man das ganze manuell macht, sprich alle bilder übereinander und dann jeweils das wieder löschen, was man nicht will etc... hab mal ein tutorial gelesen... ist das nicht wahnsinnig kompliziert? in photomatix zb hat man ein sehr gutes resultat nach 5min.

    hmm...

    ich hätt schon gerne sowas in der richtung. falls du die fixfertig rogramme nicht kennst, versuch doch mal die probeversion von photomatix und gib mir ein vergleich, wieviel länger und komplexer der ps umweg ist...

    danke im voraus!
     
  8. Scuidgy

    Scuidgy Mitglied

    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    18.12.2002

    Hat nichts mit HDR zu tun!

    Beispiel
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...