HDD sparen und partitionieren

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von man0l0, 27.10.2006.

  1. man0l0

    man0l0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.233
    Zustimmungen:
    1.345
    Mitglied seit:
    04.09.2006
    hallo an alle.
    ich habe mir gerade ein macbook pro 15" bestellt und hab da einige fragen:

    1. von nem freund, der sich ein mb gekauft hat, hab ich gehört, dass man mac osx neu installieren sollte, da man dadurch viele unnötige dateien weglassen kann und sich speicherplatz sparen kann. (ist bei mir jetzt nicht soo schlimm, weil ichs mir mit 160 GB HDD bestellt hab)

    2. kann ich (so wie bei windows auch partitionieren? oder ist die platte schon in 2 teile partitioniert? ich wollte mir nähmlich vielleicht für meine mukke (~40GB) eine extra Partition anlegen.


    vielen dank schon mal für die antworten,

    gruß, manolo.
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.808
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    1. du kannst auch so aufräumen und unnötigen kram löschen...
    da braucht man nicht neu installieren (wir sind hier nicht bei windows ;))

    2. partitionieren nur für die mukke ist kontraproduktiv...
    zum ordnung halten hat man ordner erfunden ;)
     
  3. man0l0

    man0l0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.233
    Zustimmungen:
    1.345
    Mitglied seit:
    04.09.2006
    ja, aber ich denk halt, wenn ich mal die andere partition formatieren muss. dann muss ich nicht die 40GB mukke wieder draufhauen.
    oder für was würdest du ne partition anlegen? datensicherung? braucht man doch nicht wirklich, oder?!
     
  4. Hunda1b2c3

    Hunda1b2c3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Doch, sollte man machen.
    gruß
     
  5. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.05.2003
    für datensicherung ne partition anlegen? dann kann mans auch bleiben lassen... datensicherung macht man auf getrennten medien
     
  6. man0l0

    man0l0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.233
    Zustimmungen:
    1.345
    Mitglied seit:
    04.09.2006
    ja, das mein ich ja. auf DOSen wars doch immer so konfiguriert, dass man auf D: immer seine "Sicherung" hatte. was eigentlich völliger quatsch ist...
     
  7. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.808
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    du musst die andere partition nicht "mal formatieren"...
    wie gesagt, das ist kein windows. zum neu installieren (das eh kaum nötig ist) muss man nicht neu formatieren, sondern kann einfach ein option im installer wählen, die eine saubere installation macht...
     
  8. man0l0

    man0l0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.233
    Zustimmungen:
    1.345
    Mitglied seit:
    04.09.2006
    achso, das ist dann ja nicht schlecht... thnx
     
  9. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Schließe mich mal an: Kann ich auch eine Neuinstallation mit "Installieren & Archivieren" machen, und dann unnötige Sprachen und Druckertreiber rauslassen? Oder geht das nur bei einer echten Neuinstallation?
     
  10. man0l0

    man0l0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.233
    Zustimmungen:
    1.345
    Mitglied seit:
    04.09.2006
    ja, sowas zum beispiel würde doch sicher freien speicherplatz schaffen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen