HDD 200 GB IDE ext. => nur 128 GB angezeigt ?!?!

  1. hypoManic

    hypoManic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So, meine erste Frage hier im Forum:

    Ich habe eine Matrox 200 GB erworben und in mein externes Firewire-Gehäuse eingebaut. Anstatt 200 GB werden nur 128 erkannt. Das Festplattendienstprogramm erkennt die Externe als "Oxford Bridge" - was auch immer das ist.
    Wie kann ich die vollen 200 GB hinbekommen ??? Hat jemand ne Idee ???
    HDD-Management ist Neuland für mich bei MacOSX Tiger !!!

    Danke

    hM :motz
     
    hypoManic, 09.09.2005
  2. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoSMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    dein IDE-Firewire Chip kann nur bis 128GB verwalten

    also wirst du eine alte Oxford bridge drinhaben da hilft nur ein anderes Externes gehäuse
     
    DrLoBoChAoS, 09.09.2005
  3. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    hat er doch schon

    Du brauchst aber trotzdem ein neues Gehäuse mit einem Chipsatz der 200 GB verkraftet
     
    janpi3, 09.09.2005
  4. MacNatas

    MacNatasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    1
    Versuch doch mal die Firmware des Oxford Chipsatzes upzudaten!
     
    MacNatas, 09.09.2005
  5. Stargate

    StargateMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    7.705
    Zustimmungen:
    571
    >Ich habe eine Matrox 200 GB erworben und in mein externes Firewire->Gehäuse eingebaut. Anstatt 200 GB werden nur 128 erkannt. Das

    Gehäusehersteller suchen, nachsehen ob es für diese Firewire-Bridge
    ein Firmwareupdate gibt. Das Gehäuse scheint älter zu sein.

    >Festplattendienstprogramm erkennt die Externe als "Oxford Bridge" - was

    "Oxford Bridge" ist die Firewire/IDE Schnittstelle in der Schachtel.
     
    Stargate, 10.09.2005
  6. M8_NX

    M8_NXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    1
    Was hast du denn für einen Rechner? Mein Cube würde immer nur 128 GB erkennen, egal, was du für eine HD da hinknallst und wie du partitionierst.
     
    M8_NX, 11.09.2005
  7. don_michele1

    don_michele1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    122
    das hat bei mir auch nicht geklappt! der in den älteren FW-Gehäusen verbaute Chipsatz unterstützt nur 128 GB. Da diese Gehäuse meist exotischer Herkunft sind, wird das mit dem Firmwareupdate sicher nicht so leicht werden. Ich hab mir seinerzeit die externe FW/USB 250 GB HD für 139 Euronen bei Aldi gekrallt und bin seitdem wunschlos glücklich. In meinen 3! "alten" Gehäusen habe ich nur 60er bzw. 80er drin. Reicht auch irgendwie.
     
    don_michele1, 11.09.2005
  8. don_michele1

    don_michele1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    122
    PS: soviel ich weiß, können die G4 Rechner intern über den ATA Bus auch nur bis zu 128 GB ansprechen, bei FW (aktuelle bridge vorausgesetzt) ist die kappa nach oben so ziemlich offen.
     
    don_michele1, 11.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HDD IDE ext
  1. mbosse
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    240
    Tzunami
    15.05.2017
  2. LosDosos
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.415
    LosDosos
    15.05.2015
  3. dawntreader
    Antworten:
    45
    Aufrufe:
    3.482
    dawntreader
    20.12.2014
  4. kiesmichael
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    664
  5. Coolbreeze
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    844
    Coolbreeze
    30.03.2013