Benutzerdefinierte Suche

Hat schon jemand Erfahrungen mit Lightscribe...

  1. Nightwing

    Nightwing Thread Starter

    ...gemacht???

    Und kann mir sagen, wie die Unterstützung z.B. vom HP DVD640i intern mit Toast ist und wie man die "Labels" lasern kann (welche Software)?

    Frank
     
    Nightwing, 30.03.2005
  2. Pingu

    PinguMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    4.900
    Zustimmungen:
    341
    LaCie scheint den HP zu verbauen, denn eine schnelle Suche bei Google hat folgendes zu Tage gebracht: http://www.lacie.com/products/product.htm?pid=10548

    Außerdem hat HP eine eige Website dazu im Netz wo auch steht welche Hersteller LightScribe unterstützen: http://www.lightscribe.com/lookingforlightscribe.aspx

    Pingu
     
    Pingu, 30.03.2005
  3. Flupp

    FluppMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    15
    Mir ist der Kontrast zu schwach. Für eine CD mags gehen, aber wenn ich eine unter 30 raussuchen muss, und alle fast gleich aussehen...

    Tinten-bedruckbare-Rohlinge rules !
     
    Flupp, 30.03.2005
  4. Listbua

    ListbuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    außerdem dauerts ewig...
     
    Listbua, 31.03.2005
  5. pkreutzberger

    pkreutzbergerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.10.2003
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Und wie steht´s mit der Kompatiblität des HP-Laufwerks zu den iApps?
    Toast wird schon funzen, schliesslich kann es im Bundle mit dem Brenner erworben werden.

    Ciao
    Peter
     
    pkreutzberger, 31.03.2005
  6. Nightwing

    Nightwing Thread Starter

    Laut MacRumours schaut sich Apple gar z.Zt. selbst nach Anbietern von Lightscribe-LWs für seine zuk. PBs um. iDVD, iTunes sollen auf jeden Fall Lightscribe unterstützen...
     
    Nightwing, 03.04.2005
  7. wavey

    waveyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    weiß jemand wo man zuverlässige, günstige lightscribe-Rohlinge herbekommt?
    Gruß wavey
     
    wavey, 09.06.2005
  8. Holm

    HolmMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Schau mal unter www.opus-shop.de
    gruss Holm
     
    Holm, 09.06.2005
  9. wavey

    waveyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    super - vielen Dank!!!
     
    wavey, 09.06.2005
  10. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Was hast du denn für einen Drucker und welche Rohlinge verwendest du dazu?
     
    janpi3, 09.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hat schon jemand
  1. Nicolas1965
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    843
    Matrickser
    18.11.2014
  2. Matze242
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    553
    ZoliTeglas
    24.08.2009
  3. BenVo3l
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    804
    in2itiv
    09.07.2009
  4. wuschelz
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.632
    wuschelz
    07.02.2006
  5. Gereon
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    424