hat jemand erfahrung mit napster?

Diskutiere das Thema hat jemand erfahrung mit napster? im Forum MacUser Bar.

  1. milchschnitte

    milchschnitte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    hi leute,
    ich weiß nicht wo ich sonst fragen soll. das programm gibts ja leider nur für windows. trotzdem frag ich mal.

    ich hab mich gerade für die napster music-flatrate angemeldet, sie kostet 9,95 euro im monat. ich bin gerade völlig aus dem häuschen und frage mich, wo bei der ganzen sache der haken ist...

    also ich kann mich in napster einloggen (sieht fast aus wie itunes, nur in schwarz :teeth: - sehr geil) und alles hören was es da so gibt (höre gerade das neue von mogwai und bin begeistert).

    was ich nur noch nicht begriffen habe: kann ich songs auch brennen? oder muss ich die dann blechen?

    hat das hier noch einer?
     
  2. ricky2000

    ricky2000 Mitglied

    Beiträge:
    4.841
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Der Haken ist halt, dass man die Songs nur so lange verwenden kann, wie das Abo läuft.
    Brennen geht soweit ich weiss nicht.
     
  3. tofelli

    tofelli Mitglied

    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.08.2005
    Du brauchst auch einen Napster-fähigen MP3-Player.
     
  4. milchschnitte

    milchschnitte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    jo stimmt, brennen geht nicht. aber trotzdem: ich finds genial. ich kann für 10 ocken im monat musik hören bis ich umfalle. dafür krieg ich nicht mal eine CD! leute, ich bin begeistert, mir is ganz flau im magen :cool:
     
  5. Lukasiniho

    Lukasiniho Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    05.01.2006
    Ich halt nix von Napster, aber nur wegen dem Abo, sonst is es super !
     
  6. milchschnitte

    milchschnitte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    das is der haken, ich hab nen ipod. trotzdem geil *freu* :music
     
  7. screamingvinyl

    screamingvinyl Mitglied

    Beiträge:
    2.579
    Zustimmungen:
    66
    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Allein schon die Tatsache, dass die MP 3´s dahin sind, wenn man kein Abo mehr hat, stößt mir sauer auf. Kann mir auch nicht vorstellen, dass Napster großen Anklang finden wird.
     
  8. milchschnitte

    milchschnitte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    ja aber es kostet nur 10 euro! what the hell...
    wenn du eine platte kaufen willst kannst das doch trotzdem machen, die 10 euro machen doch echt keinen arm!

    sieh es doch so das das ding so ist wie itunes, nur das du 10 euro blechst, aber dafür kannst du die songs nicht nur ne halbe minute hören sondern komplett!
    na und? 10 euro mann! da trinkste mal 3 bier weniger und dafür kannste 24/7 mucke hören bis der arzt kommt!
     
  9. milchschnitte

    milchschnitte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    man kann die songs mit "tunebit" aufnehmen und dann brennen. ist sogar legal (momentan jedenfalls noch...).
     
  10. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Die 10 Euro investiere ich lieber in eine (halbe) LP, die bessere Qualität & Feeling bietet, und die ich auch in 2 Jahren noch hören kann…
     
  11. milchschnitte

    milchschnitte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    also ich bin echt baff. ich bin davon ausgegangen, das jeder das sofort haben will. hmm... bin ich wohl anders. gut so :groove:
     
  12. Fabi

    Fabi Mitglied

    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Genial fänd ich so eine Musicflatrate nur, wenn ich einen Song, der mir wirklich gut gefällt, nachträglich für einen kleinen Aufpreis von vielleicht 10 oder 20 Cent behalten dürfte, so dass er mir auch nach Kündigung des Abos erhalten bleibt.
     
  13. screamingvinyl

    screamingvinyl Mitglied

    Beiträge:
    2.579
    Zustimmungen:
    66
    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Du sprichst mir aber sowas von aus der Seele... :upten:

    @milchschnitte: Die Halbwertszeit der Napster Mp 3´s ist mir aus besagtem Grund einfach zu kurz. Musik ist für mich etwas zu besonderes, um sie einfach nur zu konsumieren, und zu etwas anderem als diesem taugt Napster meiner Meinung nach nicht.
    Interessant ist das vielleicht für Leute, die gerne viele verschiedene Bands, Songs usw antesten wollen. Aber ehrlich gesagt, ist mir dieser kurzatmige Spaß keine 10€ wert.
     
  14. milchschnitte

    milchschnitte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    reicht man ihm den kleinen finger, will er einem gleich den ganzen arm abreißen :D
     
  15. chrish

    chrish Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Das kann ich auch, nennt sich Radio oder so.

    Was gibts denn für Dateien bei Napster? WMA? Und welche Bitrate? Und wo hast du das installiert? XP Partition?
     
  16. Altair

    Altair Mitglied

    Beiträge:
    2.527
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Siehe auch hier:
    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=137349

    Das Napster-Modell ist ja wohl richtig übel. Nicht nur miese Qualität und DRM, sondern im Gegensatz zum iTMS gehören einem die Songs noch nicht mal und man hängt auf unbestimmte Zeit monatlich am Tropf, will man die Musik weiter hören.

    Besser gefällt mir da ein Angebot wie www.emusic.com mit 3 Abo-Tarifen (zwischen 10 und 20 Dollar) und einer unterschiedlichen Anzahl an Song-Kontingenten (40-90 Songs im Monat). Wenigstens kann man die Songs dann auch behalten. Und es sind MP3s, keine AACs oder WMAs.
     
  17. milchschnitte

    milchschnitte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    werd ich mir mal ansehen!
     
  18. milchschnitte

    milchschnitte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    ach so, du rufst dann immer den moderator an und sagst ihm er soll dieses und jenes spielen? ich find das is ein unterschied.

    aber da fällt mir ein, das man monatlich ca. 7 euro GEZ gebühr zahlen muss wenn man ein radio anmeldet oder? da find ich napster besser!
     
  19. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.224
    Zustimmungen:
    4.365
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Gott sei dank wollen nicht alle etwas, nur weil es billig ist ;)
     
  20. chrish

    chrish Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Nee, ich sag ihm das, wenn wir uns ausnahmsweise mal zu den Mahlzeiten sehen. :p

    Aber wie ist denn das nun mit der Bitrate? Und gibts sowas auch für OS X?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...