1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat jemand Erfahrung mit diesem RAM ?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Shakermaker, 15.12.2004.

  1. Shakermaker

    Shakermaker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    aus meiner x86 Zeit kenne ich eben noch die ganzen premium RAM-Hersteller. Hab grad mal bei Mushkin geschaut und bin auf diesen RAM hier aufmerksam geworden. Hat den von Euch schon mal jemand getestet ?
    http://www.mushkin.com/epages/Mushkin.storefront/41c0416200069d002740c0a80102058a/Product/View/991122
    Vorallem kann man die Speicher auch mit den Samsung mischen ?
     
  2. Deep4

    Deep4 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    308
    Bisschen teuer für nur 512MB insgesamt, IMHO.

    Sollte aber gehen. Warum nicht z.B. Kingston nehmen ? Läuft auch in Macs wunderbar.

    z.B. 1GB = 2x512 MB hier http://www2.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=IAID2C&
     
  3. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    4.576
    Zustimmungen:
    60
    Hallo!

    Zu dem RAM kann ich leider nichts sagen. Ich habe mir die 2x 512 MB hier bestellt: http://www.schwender.de/pd1051027242.htm?categoryId=13

    Kam per Nachnahme nach einem Werktag an und läuft zusammen mit dem OriginalRAM (2x512 innen, 2x128 aussen).

    Viele Grüße!
     
  4. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Den afaik günstigten RAM für Macs gibbet eigentlich bei DSP-Memory. Deinen Laden da kenn ich nicht... habe aber die Erfahrung gemacht, dass man ruhig mal ausprobieren kann – bei den teils recht großen Preisunterschieden schon sinnvoll. Hier im G5 steckt zum Beispiel 'normaler' Marken-RAM vom Dosenhändler. Viele legen auch gern nen Euro drauf, nur weil jemand das wort Mac oder Apple im Zusammenhang mit dem RAM erwähnt... :rolleyes:
     
  5. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Also grade bei diesen (im Dosenbereich bei den Overclockern beliebten) RAM-Riegeln würde ich Abstand nehmen. Die MacUp hat vor einer Weile RAM getestet (mal weiter runterscrollen) (in Verbindung mit einem G5) und da hat z.B. der von GEIL gar nicht gut abgeschnitten. Da der G5 in Bezug auf Speicher eh eine Zicke ist und diverse Speicher teilweise grosse Toleranzen aufweisen, würde ich da kein Risiko eingehen. Setz da ruhig auf Samsung, Infineon oder auch Crucial sowie Kingston. Ich selber habe seit einigen Tagen 2x1GB von MCI drinnen, laufen bisher ohne Probleme und vertrugen sich auch mit den 2x512MB Samsung, die ich dann rausgenommen habe (brauchte jemand mit wenig Speicher :D). Ist aber jedoch meine Meinung ;)

    Horror
     
  6. Shakermaker

    Shakermaker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ja der Preis ist wirklich etwas happig.
    Also da gefallen mir die Preise für den MCI RAM schon wesentlich besser. ich denke nach Weihnachten werde ich mir da 1GB bestellen.
     
  7. Shakermaker

    Shakermaker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm Applespeicher wird wohl immer beliebter. Jetzt springen alle Großen der Branche auch hier auf den Zug auf:

    http://www.geilusa.com/proddetail.asp?linenumber=45#

    den werd ich mir mal bestellen. Man und die Verpackung kommt in den Schrank.
    1GB für gut 170€ ist okay.
     
  8. Minusch

    Minusch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich fahre in meinem G5 Dual den XMS Pro-RAM von Corsair und bin sehr zufrieden!

    Einziges Manko ist, dass der RAM aufgrund seiner übergroßen Heatspreader nicht hinter den Lüfter-Doppelrahmen passen wollte... Also musste hier Hand bzw. Säge angelegt werden. :cool: :D

    Gruß
    Minusch
     
  9. Shakermaker

    Shakermaker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Sag jetzt nicht, daß Du an Deinem G5 rumgesägst hast ?!
     
  10. Minusch

    Minusch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Naja, nicht direkt am Mac, aber die Bausteine konnt ich ja nicht kleiner machen...

    Ich habe einfach den Doppelrahmen mit den Lüftern um ca. 2cm verkürzt.

    Gruß
    Minusch :D