Handfächer bedrucken lassen etc. für Junggesellenabschied

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Verdita, 08.04.2008.

  1. Verdita

    Verdita Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Hallo zusammen,

    nachdem ich seit Stunden bei google mehr oder weniger vergeblich suche, habe ich die Hoffnung, daß es hier den einen oder anderen gibt, der vielleicht noch eine Idee hat.

    Und zwar suche ich eine Möglichkeit ca. 20 Handfächer inkl. Druck entweder mit einem Foto oder auch nur persönlichem Text zu bestellen. Leider finde ich nur Angebote mit Mindestbestellmenge bei 100 St./500 ST./700 St.

    Das Ganze soll als Erkennungsmerkmal + praktische Kühlung für den Junggesellinnenabschied einer Freundin dienen..... :dance2:

    Bin für alle Vorschläge offen (also auch falls jemand eine Super-Bastelanleítung hat o.ä.) und gerne auch für andere Ideen bezüglich des Junggesellinnenabschieds (Outfit, Spiele, Aktionen etc...) :girli:
     
  2. Prediger

    Prediger unregistriert

    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Leider hab ich keine Ahnung.
    Aber ich gebe dir den Tipp euren Junggesellinnenabschied in Düsseldorf zu feiern, da so was los sein!

    Oder feiern die Großstädter ihre Partys dann in der Kleinstadt?
     
  3. Verdita

    Verdita Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    :hehehe: Predi, sehr nette Idee.... aber die kennen wir nun schon zu genüge...

    und wo es hingehen soll steht auch schon fest. Mir gehts halt nur noch um so ein paar kleine Gimmicks....

    Ist hier denn echt keiner, der noch eine Idee hat??? :confused:
     
  4. Englaender

    Englaender Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Hallo, meine liebe Verdita.

    Wenn gar nix geht, habe ich vielleicht einen Tipp. Die Handfächer unbedruckt als solches zu besorgen in der gewünschten Stückzahl sollte ja machbar sein, nech?

    Such dir eine Druckerei, die Tampondruck anbietet, sprich da mal mit einem Handfächer vor und dann schau, was man sagt.
    Mit Tampondruck kann man alles, was sich irgendwie greifen, hinlegen oder anfassen lässt, bedrucken.

    Du wirst eventuell Maschinen- und Werkzeugkosten tragen müssen – ob sich das lohnt lässt sich von vornherein schlecht sagen.

    Eine spezielle Druckerei kann ich dir gerade auch nicht anbieten.
    Dass wir sowas in der Agentur das letzte Mal haben machen lassen, ist eine kleine Ewigkeit her.

    Grüße,
    Englaender
     
  5. clonie

    clonie Mitglied

    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    300
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Selbst basteln:
    Papierfächer kaufen, Papier abmachen, glattziehen, Form in den Rechner übertragen,
    Text und Formenoutlines ausdrucken, Falzrillen mit dem Falzbein ziehen, knicken und
    das ganze wieder auf den Fächer kleben.
    Aber das ist für einen Gag bei 20 Fächern schon ein Heidenaufwand. :(

    Das mit dem Tampodruck ist auch eine Idee, kommt aber drauf an, wo der Text sitzen
    soll und ob das mit den ganzen Falten geht (kommt auf den Fächer an, manche sind
    im augefächerten Zustand nicht plan)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.