Handbrake kann auch Untertitel einbrennen

kuebler

unregistriert
Thread Starter
Registriert
20.05.2006
Beiträge
3.182
Nachdem ich zwei Tage lang immer verzweifelter rumgemurkst habe, um einen mkv-Bluray-Rip (Red Heat mit Schwarzenegger) mittels Handbrake 0.9.8 in einen mp4-File für meine iTunes/ATV3-Videothek zu konvertieren, und dabei in den Sektionen mit russischer Original-Sprache die Untertitel ins Video einzubrennen, habe ich festgestellt, dass die Release-Version 0.9.8 das schlicht und einfach nicht kann, wenn es sich um eine PGS-Untertitelspur handelt.

Für Handbrake-Kenner ja vielleicht ein alter Hut, aber ich selbst bin erst nach zwei Tagen drauf gestossen: zumindest der Handbrake Nightly Build 5275 (http://build.handbrake.fr/view/Nightlies/) hat keine Probleme mehr damit: Unter dem Reiter "Subtitles" bekam man in 0.9.8 nur Zugriff auf "Foreign Audio Search - (Bitmap)". Das hatte allerdings keine Wirkung, und der Output blieb ganz ohne Untertitel (und natürlich ohne Untertitel-Spur, denn Handbrake hat ja gar keinen Untertitelspur-Encoder).

In 5275 bekommt man in meinem Fall zusätzlich noch "0 - German - (Bitmap) (PGS)", und "1 - English - (Bitmap) (PGS)" angeboten. Wenn ich eine von den beiden wähle, dann wird automatisch die Checkmarke "Burned in" angemacht. Die bedeutet, dass für den ganzen Film die Untertitel eingebrannt werden. Wenn ich zusätzlich die Checkmarke "Forced only" anmache, dann werden die Untertitel meiner gewählten Spur nur für die im mkv als foreign language gekennzeichneten Stücke eingebrannt. So wie ich es haben wollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben