hallo

  1. trav182

    trav182 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    probleme mit garageband

    ich habe mit garage band eine datei die fast 700mb groß ist aufgenommen.diese datei habe ich um die hälfte gekürtzt und trotzdem wird immer noch 700 mb angezeigt.wenn ich die datei dann auf itunes ziehe wird mir die komlpette ungeschnittene fassung gezeigt.was ist der fehler?könnt ihr mir weiter helfen?
     
    trav182, 18.09.2006
    #1
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mit einem "hallo" als Threadtitel wirst du wohl nie eine Antwort bekommen:no:
     
    marc2704, 18.09.2006
    #2
  3. VMPR

    VMPR MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    30
    rischtisch! :)
     
    VMPR, 18.09.2006
    #3
  4. he29

    he29 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    Hallo auch :wavey:
     
    he29, 18.09.2006
    #4
  5. Heidegeist

    Heidegeist MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    26
    Bin jetzt kein Experte, trotzdem soll hier ja eine Antwort auf die Frage gefunden werden. Deshalb meine Gegenfrage: Gibt es vielleicht einen Papierkorb, den man löschen muß? Vielleicht hast Du beim iTunes Export ja sowas wie "gesamtes Projekt exportieren" gewählt und deshalb sind auch noch die weggeschnittenen Teile im Titel?
     
    Heidegeist, 18.09.2006
    #5
  6. Red Delicious

    Red Delicious MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen

    ps:
    "hallo" ist ja als threadtitel noch sinnfreier als "brauche hilfe" .. wow ;)
     
    Red Delicious, 18.09.2006
    #6
  7. trav182

    trav182 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    danke für die info:)war heute morgen noch bissl verschafen.
    also ich habe jetzt auch den papierkorb geleert und da tut sich nix.wenn ich die angespeicherte datei öffne wird mir zwar die geschnittene datei angezeigt aber wenn ich sie dann in itunes abspielen will wird nur die komplette verion abgespielt.
     
    trav182, 18.09.2006
    #7
  8. he29

    he29 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    Hmmm...ich kenn mich mit Garageband nicht wirklich aus....aber ist es möglich den gekürzten Teil als "eigenständige" Datei zu speichern? (so wie in QT mir Filmdateien)
     
    he29, 18.09.2006
    #8
  9. rbroy

    rbroy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    Hallo, ich würde sagen, du hast die Aufnahme nicht verkürzt, sondern nur die Audio-Region in der Laufweite kleiner gemacht. Das bedeutet, lediglich dem Sequenzer mitgeteilt bis zu welchem Punkt die Spur angezeigt und abgespielt wird. Verkürzt und in der Datenmenge verkleinert wird erst wenn du deinen "Song" nach iTunes sendest oder auf die HD exportierst.
     
    rbroy, 18.09.2006
    #9
  10. trav182

    trav182 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    du hast recht!es hat geklappt!DANKE!
     
    trav182, 18.09.2006
    #10