1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo! we did it 

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von thrasher, 10.08.2003.

  1. thrasher

    thrasher Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Kleines Problem mit Mail

    meine Freundin und ich haben uns nach langem Überlegen ein I-Book 900 geleistet.

    Wir sind restlos begeistert (überhaupt meine Freundin - ich komm fast nur an das Ding, wenn sie nicht da ist :)), Einrichten war kinderleicht - überhaupt Chello Anschluss (Telekabel Internet über Ethernet) und Heimnetzwerk quasi ohne Neustart gemeinsam zu nutzen find ich extrem geil.

    Eine Frage hab ich aber zu Mail: Ich hab mit meiner E-Mail Adresse auch 5 Alias Adressen, die (logo) über den selben Benutzernamen und Kennwort abgefragt werden. Ich hatte früher für jeden Alias ein eigenes Konto definiert, damit ich auch über die entsprechende Adresse versenden konnte.

    Wenn ich das jetzt in Mail versuche so anzulegen, dann moniert sich das Programm darüber, dass das erste Konto schon mit dem gleichen Benutzernamen existiert. Weiss da jemand Rat?

    Bin für jeden Tipp dankbar, ich brauch die Alias Adressen nämlich dringend.


    Danke, Mike
     
  2. GeistXY

    GeistXY MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    23
    Mail

    Hallo Mike,

    das ist relativ einfach. Du richtest mit jeder Alias Adressen ein neues Mailkonto ein. wichtig ist in dem Falle nur das der Smtp Server koreckt ist. In den die Felder Server Name, gibst Du irgend was ein. ZB.: Mail.Geist.de. Unter Benutzername gibst DU die E-Mail Adress ohne @ und das was danach kommt ein. Kennwort, ist egal, da muß nur irgendwas drin stehen.
    Ganz wichtig ist aber, das Du in dem Feld Erweitert diesen Acount aktivierts, aber das Feld darunter (beim E-Mail Empfeng berücksichten) MUSS leer bleiben, es darf NICHT angehakt sein, denn sonst mault Mail ganz schön rum.

    Gruß

    XY
     
  3. thrasher

    thrasher Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Danke, Xy!

    funktioniert einwandfrei. Zum Schluss noch ein paar kleine Regeln angelegt, damit alles in den jeweiligen Ordner flutscht und fertig. :)
     
  4. Oh...

    1.
    Oh, auch wieder was gelernt! :) Ich dachte das kann Mail einfach nicht und hab gar nicht großartig weiterprobiert...

    2.
    @trasher: Herzlichen Glückwunsch! :) Am Besten ihr kauft gleich nen zweiten Mac, sonst gibts nur Streitereien! ;) Meine Freundin und ich habnes jedenfalls so gelöst... :D
     
  5. GeistXY

    GeistXY MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    23
    Mailkonten

    Morgen,

    ich habe auch 4 Wochen gebracht, bios ich das in Griff hatte, aber aus den gleichen Beweggründen. Sprich wegen meiner Frau.
    Das mit dem 2 Rechner ist ja eine Gute Idee (habe insgesamt 3) nur leider wollen wir beide immer nur an dem einem Arbeiten dem iMac...grmpf.... :D


    Gruß

    XY