Hallo UMTS?

Diskutiere das Thema Hallo UMTS? im Forum MacUser Bar

  1. morten

    morten Thread Starter

    hi folks,

    ich habe gerade darüber sinniert, was ich mit meinem PCIMCIA (?) Slot im PB anfangen soll kopfkratz

    Da fiel mir UMTS ein.
    Blühende Landschaften wurden uns vor einigen Jahren versprochen, alles sollte so toll und multimedial werden. Was ist daraus geworden? Gibt es UMTS noch? Oder hat die Industrie die Idee wieder eingestampft? Ich dachte alles wird jetzt bunt und laut und unterwegs und so?

    :D
     
  2. Spike

    Spike Mitglied

    Beiträge:
    16.255
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.09.2003
    *umts* *umts* *umts*

    Ist doch dieses rythmische Geräusch, welches aus tiefergelegten 3er BMWs und Golfs heraustönt, oder?! :cool ;)
     
  3. Necrolyte

    Necrolyte Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    muß es unbedingt umts sein?
    das hier würde mir auch gefallen klick :cool:

    Aber um bei UMTS zu bleiben... bei uns hier in Österreich ist umts fest etabliert und t-mobile bietet sogar Mac Treiber für die UMTS Datenkarte (welche auch GPRS und WLAN kann) an... und zum Thema "toll und multimedial": gibts bei euch keine Videotelefonie oder Downloads per Handy? Das ist bei mir nicht mehr wegzudenken :D

    @superspike: rotfl rotfl rotfl

    edit: nicht als Werbung sondern als Information ansehen: 3 AT
     
  4. HAL

    HAL Thread Starter

    Die UMTS Karte von Vodafon ist nett. Und wenn nicht für UTMS, dann für GPRS.
     
  5. pkreutzberger

    pkreutzberger Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.10.2003
    rotfl

    Und dieses Feeling gibt es nun auch für´s Handy? Cool, Dude... :D
     
  6. Larzon

    Larzon Mitglied

    Beiträge:
    8.018
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.11.2003

    *kaputtlach*

    Sehr gut, wenn es das nicht trifft.

    Aber ich glaub das es das wohl noch gibt, bloß der Markt ist glaub ich nicht so da...
     
  7. Korgan74

    Korgan74 Mitglied

    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    28.02.2004
    Zumindest in Österreich gibt es einen reinen UMTS-Anbieter ("3") und die restlichen Handy-Betreiber ziehen jetzt sukzessive nach. Allerdings leidet das System von 3 noch ziemlich an Kinderkrankheiten, was ständige Updates der Handy-Firmware nach sich zieht und trotzdem ist man die halbe Zeit ausserhalb des echten UMTS-Netzes nicht oder nur schwer zu erreichen.

    Und für mich sind "Videos" am Handy und Video-Telefonie eben auch keine Killer-Applikationen. Einziger echter Vorteil ist im Moment in meinen Augen die höhere Datenübertragungsrate. Das ist gut für UMTS-Karten für den Laptop, so dass man sich überall gut und schnell ins Internet einwählen kann. Aber ansonsten...
     
  8. Necrolyte

    Necrolyte Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Also diese Zeit ist schon länger vorbei (hatte selbst so ein undankbares Endgerät)... Auch außerhalb der UMTS Versorgung war ich bisher immer erreichbar, immerhin telt man mit "3" außerhalb der der UMTS Zone über den Provider A1 (nennt sich inlandsroaming) kostet nix mehr und ist total transparent für den Endkunden.

    Aber diese Diskussion gehört hier eigentlich nicht hin... ;)
     
  9. Ren van Hoek

    Ren van Hoek Mitglied

    Beiträge:
    5.813
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    18.08.2004
  10. Greensynapse

    Greensynapse Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Das war nicht bei UMTS, sondern hat der Kohl den Ossis versprochen, damit er wieder gewählt wird. Aber hast schon recht, man sieht ja bei beidem, was daraus geworden ist.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...