Hallo , Probleme Ordner zu Löschen

  1. laopengyou

    laopengyou Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , habe ein seltsmes Problem :

    Ich wollte einige Ordner löschen, die von mir online gekaufte Samples
    beherbergten. Diese Samples waren alle geschützt, als habe ich sie alle markiert und Mit apfel I dann entsperrt.

    Das hat auch super geklappt, nur die Ordner blieben übrig im Papiekorb, und
    ich kann sie nicht löschen. Wenn ich sie aus dem Ordner nehmen will, kopiert
    der Rechner die Ordner ( zb auf den desktop) . Inzwischen sind es daher immer mehr geworden.

    Beim Löschen sagt der Papierkorb :
    "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da das Objekt "Desktop DF"
    geschützt ist"

    Die Ordner heissen aber gar nicht Desktop DF sondern zB. "Samples" oder
    "Wizoo Drums" ...

    Übersehe ich da etwas Grundlegendes oder hat mein Quad G5 ne Meise ???
    Oder ich ?

    Danke ...
     
    laopengyou, 02.03.2007
  2. Aramon

    AramonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    21
    Meines Wissens nach kann man den Papierkorb restlos löschen. Hast du das auch schon probiert?
     
    Aramon, 02.03.2007
  3. laopengyou

    laopengyou Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ... wenn Du damit die Befehle "Papierkorb entleeren" und "Papierkorb sicher entleeren" meinst, ja.
     
    laopengyou, 02.03.2007
  4. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.641
    Zustimmungen:
    779
    ...

    Hallo laopengyou,

    Desktop DF wird unsichtbar sein. Versuch es mal mit alt-Taste gedrückt halten und dann den Papierkorb löschen...

    Gruß Andi
     
    Andi, 02.03.2007
  5. laopengyou

    laopengyou Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ... geht leider auch nicht mit Alt Taste :( ...
     
    laopengyou, 02.03.2007
  6. miguel_alemania

    miguel_alemania

    Der Papierkorb merkt sich, wo die Dateien vorher lagen. Wenn Du sie zurücklegen willst, dann genau dahin, wo sie vorher waren, sonst kopiert er sie an den neuen Bestimmungsort. Dass DesktopDF - Dateien erscheinen, ist seltsam, hast Du die Dateien von einem DiskImage in den Papierkorb gezogen?

    Wahrscheinlich hast Du es schon gemacht, trotzdem: versuch's mal mit einem Neustart. Die DesktopDF - Dateien werden dann neu angelegt, und die alten sollten sich dann löschen lassen.

    Es gibt auch einen Terminal-Befehl - kann den mal ein Unix-Crack posten? Fällt mir grad nicht ein…
     
    miguel_alemania, 02.03.2007
  7. laopengyou

    laopengyou Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    laopengyou, 02.03.2007
  8. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.641
    Zustimmungen:
    779
    ...

    Hallo laopengyou,

    ähm - das ist eigentlich genau das was ich Dir geraten habe.

    shift-apfel-backspace ist der shortcut für "Papierkorb entleren..." im Finder Menü "Finder"

    Wenn Du das mit alt-Taste gedrückt auswählst, passiert das selbe.

    Darf ich fragen wie Du es genau versucht hast?

    Gruß Andi
     
    Andi, 02.03.2007
  9. laopengyou

    laopengyou Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ist scheinbar nicht das gleiche ...

    mit der Tastenkombi shift apfel backspace leere ich ja schon immer den Korb .
    Probier das mal zusätzlich mit der Alt Taste aus,da fragt der Rechner gar nicht mehr nach, ob man wirklich löschen will. er tuts einfach. Mir war das ganz neu. Hat auch die Ordner gelöscht, die ich mit dem normalen Löschen Befehl ( shift apfel backspace )
    nicht löschen konnte. Was da genau passiert und wo der Unterschied zwischen beiden Befehlen ist, würde mich sehr interessieren !


    Aber trotzdem lieben Dank. Finde dieses Forum hier klasse. So viele Antworten in so kurzer Zeit ... super !!
     
    laopengyou, 02.03.2007
  10. laopengyou

    laopengyou Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ach jetzt

    weiß ich waß du meinst. Dein Tip habe ich auch probiert. Habe die Alt Taste gehalten und dann über das Finder Menue Papierkorb entleeren gewählt ...
    das hatte aber nichts gebracht. erst als ich es mit den Tasten gleichzeitig gemacht habe , also shift alt apfel backspace.
     
    laopengyou, 02.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hallo Probleme Ordner
  1. emoopo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    136
  2. Doleygate
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    320
    MacMac512
    17.07.2017
  3. ermac_de
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.382
    minilux
    21.02.2006
  4. Colognebabe
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    602
  5. Zenkman
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    429