"Hackintosh" - Was haltet ihr davon???

Diskutiere das Thema "Hackintosh" - Was haltet ihr davon??? im Forum Ältere Apple-Hardware.

Schlagworte:
  1. MacFangio

    MacFangio Mitglied

    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    631
    Mitglied seit:
    05.01.2011
    Ich nutze Lilu und AppleALC auch, für HDMIAudio. Macht das meinen cMP jetzt zum Hackintosh? ;)
     
  2. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    95
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Das merke ich. Und obwohl ich dich hier jahrelang als recht sachlichen MacUser (mit vielen interessanten Beiträgen) erlebt habe, wirst du hier ein bisschen unsachlich. Dabei liegt es mir absolut fern (und es ist ziemlich anstrengend), ein und die gleichen Diskussionen zu führen.
    Was soll man darauf antworten. ;)

    Die KEXTs brauchen ALLE Systeme die die entsprechenden Funktionen (AppleALC für Audio, IntelMausiEthernet für Onboard-Ethernet, Whatevergreen für die Graphik, ...) nutzen. Die Frage/der Unterschied ist einzig wie sie eingebracht werden. Und bei Vanilla wird das System komplett unberührt gelassen (deswegen Vanilla) und die entsprechenden KEXTs werden von Clover aus dem EFI während des Bootvorgangs injected.

    Wenn man weiß was man macht, macht genau dieses die Fehlersuche und auch das Updaten von wichtigen Komponenten einfacher. Habe so alle für mich wichtigen KEXTs auf die neueste Version gebracht, dazu neueste Clover-Version (mit der auch die neueste Mojave Beta ohne Probleme funktionieren sollte).

    Dein System funktioniert, mein System funktionert, also haben beide ganz offensichtlich ihre Daseinsberechtigung.
     
  3. G4Wallstreet

    G4Wallstreet Mitglied

    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    08.01.2004
    aus Versehen auf Zitatknopf gekommen
     
  4. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    13.255
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    2.146
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Öhm...wenn fremde KEXTe injected werden...dann ists doch kein Vanilla mehr, oder...also mich verwirrt das jetzt auch ein wenig. Ich dachte bisher immer, nur wenn keine KEXTe injected werden von Clover und Co kann man von Vanilla reden.
     
  5. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    95
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Falls ihr an einer konstruktiven Diskussion interessiert sein solltet, wäre es schön wenn ihr euch einfach mal informiert bevor permanent das Gleiche (nichtzutreffende) geschrieben wird.

    https://hackintosh.gitbook.io/-r-hackintosh-vanilla-desktop-guide/
    Kein Hackintosh funktioniert ohne entsprechende KEXTs. Und der Unterschied zwischen einer MultiBeast-Installation und Vanilla ist wesentlich geringer als die meisten hier denken. Wenn man weiß was man macht, hat letztere Variante aber einige Vorteile.
     
  6. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    11.222
    Zustimmungen:
    6.468
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Mein erster mit Ozmosis war dann ja Vanilla-Vanilla :D
     
  7. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    95
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Und weiter geht es im gleichen Ton. Ozmosis hat selbstverständlich auch KEXTs benötigt, ohne z.B. FakeSMC oder SMCEmulator ging gar nichts. Und das ist das wirklich Erschreckende in diesem Thread - nicht nachlesen was wirklich jeweils installiert wird, aber lästern.
     
  8. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    11.222
    Zustimmungen:
    6.468
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Edit: Ach, bist du nicht wert :)
    Interessant wie man andere anblafft, selbst aber offensichtlich keinen Plan hat wovon man spricht.
     
  9. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    95
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Erklär bitte.
     
  10. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    11.222
    Zustimmungen:
    6.468
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Warum sollte ich? Was interessiert es mich was du zu denken glaubst?

    Ich hatte jedenfalls keine KEXTe installiert. Audio und LAN hätten welche gebraucht - also 2 Stück. Da ich beides anders löste, waren sie nicht nötig.

    Und jetzt schaust Dir noch an wie Ozmosis funktioniert und was weiter vorne deine Definition war von Vanilla, vielleicht kommst dann selbst drauf.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...