Habt Ihr Euch schonmal an einer Kletterwand versucht ??

Verdita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
2.172
Ich war heute zum ersten Mal in meinem Leben in einer Indoor-Kletterhalle.
Dort hatten wir ein sogenanntes Team-Vertrauens-Kletter-Event.

Das ganze war sehr professionell gemacht und ich hab mich tatsächlich auch an der 5-Meter-Einstiegswand versucht. Ein Freund hat mich derweil am Seil gesichert.

Und ich habs tatsächlich bis ganz oben geschafft... konnte das erst selbst gar nicht glauben. Leider hab ich dann aber an der 8-Meter-Wand Angst bekommen und gekniffen. Danach hab ich nur noch die anderen gesichert und bin irgendwie schon zufrieden mit mir, aber so ein kleines bißchen knabbert mein "Versagen" dann doch an mir......zumal fast alle auch noch die 12-Meter-Wand geschafft haben.... :hum:

Habt Ihr vielleicht schonmal ähnliches erlebt ???? Wie seid Ihr damit umgegangen ??

edit: beweisfoto
 
Zuletzt bearbeitet:

BigAppleFan

Mitglied
Mitglied seit
06.10.2005
Beiträge
948
Hey Verdita!
Soeine Klettewand hatten wir glaube ich mal in einer Sportarena hier bei uns in der Stadt. Aber ich hab sowas bisher noch nicht ausprobiert. Aber ein Kollege von mir, und er meint, es wäre schon spassig aber auch ziemlich anstrengend. Nach ein paar Metern war er dann auch schnell am Ende. :hehehe:

5 Meter ist ja schon ne nette Höhe. Gratulation! :)
 

minilux

unregistriert
Mitglied seit
19.11.2003
Beiträge
14.264
ich mag solche vertrauensbildenden Zwangsmaßnahmen gar nicht :nono:
 

animalchin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.10.2003
Beiträge
5.005
Kletterwand?
Hier hat es echte Berge, aus Fels und Stein und so. :cool:


;)
 

Verdita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
2.172
minilux schrieb:
ich mag solche vertrauensbildenden Zwangsmaßnahmen gar nicht :nono:

hmm... das war völlig freiwillig und ohne vertrauenslaberei wenn du das meinst.....

mir gehts auch nur um die sache an sich.... kann ich ein bißchen stolz auf mich sein oder bin ich eher ein "looser"???
 

minilux

unregistriert
Mitglied seit
19.11.2003
Beiträge
14.264
animalchin schrieb:
Kletterwand?
Hier hat es echte Berge, aus Fels und Stein und so. :cool:


;)
Pfui, natur ;) :D

Verdita schrieb:
mir gehts auch nur um die sache an sich.... kann ich ein bißchen stolz auf mich sein oder bin ich eher ein "looser"???
komm -- als Rheinländerin kannst du froh sein wenn du in den 3. Stock kommst, da ist so ne Kletterwand schon was :D
 

Verdita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
2.172
:hehehe:

gottseidank wohn ich ja bereits im 1.stock.........

ihr bayern habt ja gut reden ......
 

Willeswind

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.06.2005
Beiträge
5.556
Na, aber!
In meiner aktiven Kletterzeit hat´s noch für ne 7er-Route gereicht, heute, nach 5 Jahren ohne Training und 15 Kilo mehr auf den Rippen reicht´s grad noch, um den Einkauf in den dritten Stock zu hieven. :(
 

Verdita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
2.172
7 er-route heißt an der kletterwand die schwierigkeit 7 ??????

weil ich fand die 4 er schon nicht grad leicht......
 
B

Badener

Dass Du mit der Sonnenbrille die Kletterwand überhaupt gesehen hast :upten:

:D :D
 

Verdita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
2.172
die sonnenbrille trag ich nur wenn ich als agentin in geheimer mission unterwegs bin :cool: ;)

also gucken konnte ich ganz gut..... allerdings bin ich deutlich froh ne frau zu sein, wenn ich so an die gurte denke... :Pfeif:
 

Dingo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
3.088
Ich hab was ganz anderes: Ein Bekannter von mir arbeitet für ein Unternehmen, das solche Events für andere Firmen organisiert, normalerweise sportlicher Art – Klettern, Rafting, solche Sachen. 2005 fragte eine "Stammkunden"-Firma nach etwas anderem: nach einem Krimi-Wochenende.

Das Ganze sah so aus: Das Unternehmen wurde für einen Tag in Kleingruppen aufgeteilt (ungefähr 15 Zweier- und Dreiergruppen) und von einer Speditionsfirma in eine Detektei verwandelt. Sie hatten einen Tag Zeit, einen fiktiven Mord aufzuklären. In ganz Kassel standen an bestimmten Punkten Laienschauspieler und Statisten bereit, um von den Aufklärern gefunden und befragt zu werden. Dabei wurden natürlich auch falsche Fährten gelegt: manche "Zeugen" hatten falsche Vermutungen, andere hatten Streit mit dem Opfer - es war also ziemlich aufwändig durchdacht. Sogar eine fiktive Pressekonferenz wurde einberufen (natürlich mit falschen Journalisten). Ich habe selbst als Statist mitgespielt, es war wirklich spaßig. Am Ende des Tages wurde der Mörder (wer hätte das gedacht - ein Schauspieler ;)) dann auch bei einer spektakulären Verfolgungsjagd zu Fuß gestellt.

Ein großer Spaß! :)
 

cyper-design

Mitglied
Mitglied seit
23.09.2005
Beiträge
226
Für's erstemal ist es nicht schlecht und wenn man Höhenangst oder normale Angst hat, ist es normal. Geh ein 2. Mal und du kommst eventuell weiter, vielleicht immer noch nicht bis oben aber weiter.

ich kletter seit 6 jahren (bin 17) und hab bis vor 1 Jahr als Leistungssport betrieben.

Für die anderen. Mein Rekord war eine 9- im Vorstieg zur zeit klettere ich nur noch 7+ im Vortsieg, die Arme, man amcht es halt nicht 4 mal die woche :-D
 

flosse

unregistriert
Mitglied seit
27.05.2006
Beiträge
4.075
Sehr hilfreich sind auch "Sitz-Sessions" d. h. 1-2 Stunden an einem senkrechten Abgrund (Felswand, Hochhaus, o. ä.) an der Kante einfach sitzen, die Füße runterbaumeln lassen und mit dem iPod Musik hören.

Wenn du nachher in eine Kletterwand einsteigst, kommt dir vor du brauchst nicht mal mehr eine Sicherung ;)
 

Jooohn

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2006
Beiträge
977
flosse schrieb:
Sehr hilfreich sind auch "Sitz-Sessions" d. h. 1-2 Stunden an einem senkrechten Abgrund (Felswand, Hochhaus, o. ä.) an der Kante einfach sitzen, die Füße runterbaumeln lassen und mit dem iPod Musik hören.

Wenn du nachher in eine Kletterwand einsteigst, kommt dir vor du brauchst nicht mal mehr eine Sicherung ;)
da hät ich angst, dass ich einschlaf und runterfall xD
 

Verdita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
2.172
:eek: die angst hätt ich allerdings auch.....
 

flosse

unregistriert
Mitglied seit
27.05.2006
Beiträge
4.075
Kommt ganz auf die Musik an, die aus dem iPod kommt :)
 

Verdita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
2.172
"fly on the wings of love" sollte man vielleicht dann nich dabei haben......;)

oder auch ne dose red bull is keine gute idee.......:D
 

miss.moxy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.05.2004
Beiträge
6.631
Sehr lustig ist auch, sich im Kletterturm drinnen von obenselber abzuseilen
– der Weg über die Kante hat mich über eine Minute gekostet :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben