Benutzerdefinierte Suche

Habe noch immer KEINE Rechnung - Kommt die noch?

  1. .kabé

    .kabé Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Habe ein sehr ungünstiges Problem. Besitze seit 2 Wochen das MBP 17", aber keine Rechnung. Mein Kollege hat gleichzeitig bestellt (identisches Gerät) und auch noch keine Rechnung. Jetzt frage ich mich, ob die auf uns vergessen habe. Wäre ja kein großes Problem, aber ich habe auch einen Drucker im Rahmen dieser Aktion bestellt. Ich bekomme jedoch meine 90 Euro nur zurück wenn ich einen Kaufbeleg innerhalb von 30 Tagen zurück schicke.
    Korrigiert mich, aber ich meine doch, dass hierfür ein Bestellstatus oder Sonstige belege aus dem Internet ungültig sind, da auf ihnen kein eindeutiges Datum angeführt ist.
    Hat das bei euch mit der Rechnung auch so lange gedauert, wenn ja, wie habt ihr das mit dem Drucker angestellt.
    Bitte um Rat, da ich sonst befürchte, die Kosten für den Drucker (den ich meiner Zwillingsschwester geschenkt habe) selbst tragen zu müssen.

    Danke vielmals,
    Klemen B.
     
    .kabé, 13.12.2006
  2. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Nach meinem Wissen versendet der Apple Store schon seit längerer Zeit keine Rechnungen mehr per Post. Du kannst im Store aber unter Bestellstatus all Deine vergangenen Bestellungen ansehen, dort gibt es auch eine Funktion um die Rechnung zu drucken.
     
    Magicq99, 13.12.2006
  3. Mellimaus

    Mellimaus

    Die Rechnung gibt es nur per mail und die sollte schon längst da sein ... schau mal deine emails durch. Vieleicht ist die auch als Spam aussortiert worden
     
    Mellimaus, 13.12.2006
  4. Traxxmaster

    TraxxmasterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    8
    Habe bei meinem 2 Bestellungen bei apple.at auch keine Rechnung gekommen. Einfach nachrufen, dann schicken sie sie dir.
     
    Traxxmaster, 13.12.2006
  5. ricci007

    ricci007MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    13
    Das Problem bei den digitalen Apple-Rechnungen via E-Mail ist, dass sie vom Absender und vom Betreff her ausschauen, wie ganz gewoehnlicher SPAM. Meistens landen sie auch in einem dafuer vorgesehenen Ordner, der nur oberflaechlich durchgesehen wird.
     
    ricci007, 13.12.2006
  6. Mac-Chester

    Mac-ChesterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    15
    Ich habe seit dem Erhalt meines MacBook´s auch keine Rechnung bekommen. Weder schriftlich noch per Email.

    Habe dann bei Apple angerufen und 2 Tage später war ein Brief von TNT mit der Rechnung im Briefkasten.
     
    Mac-Chester, 13.12.2006
  7. ricci007

    ricci007MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    13
    Naja, wie gesagt, diese SPAM-Rechnungen in englischer Sprache werden sehr oft falsch deklariert.

    Wenn als Absender:

    Apple Rechnungsabteilung <invoice@apple.com>

    und als Betreff:

    Ihre iMac-Rechnung W1234567890

    stehen wuerde, kaeme das auch nicht so haeufig vor.
     
    ricci007, 13.12.2006
  8. .kabé

    .kabé Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich diese invoice@apple.com rechnung auch für die Druckeraktion verwenden?
    Danke noch einmal.
     
    .kabé, 13.12.2006
  9. .kabé

    .kabé Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    ach blödsinn, ich meine die Rechnung vom Apple Store - Bestellstatus im Internet.
    Kann ich die jetzt mit dem Coupon abschicken?
     
    .kabé, 13.12.2006
  10. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Ne, inzwischen gibt es die auch nicht mehr per e-Mail, sondern zum selbst ausdrucken im Bestellstatus.
    Ja, davon würde ich zumindest ausgehen. Was anderes gibt es eigentlich auch nicht, aber kannst ja mal beim Apple Store anrufen und nachfragen. Vielleicht können die Dir auch eine schriftliche Rechnung schicken.
     
    Magicq99, 13.12.2006
Die Seite wird geladen...