Habe ein Paar Fragen zum PMac 5400er ?

  1. Macfreund34

    Macfreund34 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , hat der Powermac 5400er IDE Oder SCSI Intern ? (CD-Festplatten Anschluß )

    Bis wieviel GB an Festplatte kann ich einbauen ?

    Welche TV-Karte (Firma) giebt es für den internen TV Steckplatz ?

    Danke : Micha

    PS : habe Heute einen 5400er für 50 Euro mit Tastatur und Maus bei Ebay gekauft (Sollte für Linux sein ) :mad:
     
    Macfreund34, 29.06.2004
    #1
  2. maz

    maz MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Macfreund34

    Apple Page sagt Dein PMac hat SCSI .Für nahere Tech.Details im Such - Feld Power Mac 5400 eingeben und los gehts!


    In den Auflistungen sind Technische Details ,Baujahr ...einfach alles was Du wissen musst um der Hardware .
    Auch kannst Du imSystemprofiler (ab MacOs 8.5 oder wars 8.6) nachschaun da muesste das auf der 2. Seite
    stehn .
    Fuer die TV Karte bin ich nicht der richtige Ansprechpartner ,aber so Du dich in die oben genannte Materie und Hier im Forum einarbeitest wirst Du sicherlich zum gewuenschten Ziel Kommen.

    Gruß Maz
     
    maz, 30.06.2004
    #2
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo

    Da muss ich meinem Vorschreiber widersprechen der PPc 5400 hat einen ATA Bus und extern SCSI.
    Kannst eigentlich alle IDE/ATA Geräte einbauen bei der HD werden die großen aber nur bis glaube ich 80GB erkannt wenn du eine 120 GB einbaust kann es dir passieren das dir nur 80 angezeigt werden.

    Bei der TV karte kannst du nur die Original von Apple einbauen für den internen Platz gibt es nichts von Fremdherstellern so weit ich weis, kannst dir aber eine für den PCI Steckplatz kaufen.
    Wenn weitere fragen da sind noch mal melden.
     
    marco312, 30.06.2004
    #3
  4. Macfreund34

    Macfreund34 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Alles Klar !!!
    Danke noch mal !!!

    Gruß : Micha
     
    Macfreund34, 30.06.2004
    #4
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Auch nicht ganz richtig... er hat intern IDE (nur Master) UND SCSI, z. B. für CD-Laufwerk, Brenner oder Zip.
    Gut, beim 5400er ist es eher ein Platzproblem, das unterzubekommen, da das ja ein All-In-One-Gerät ist. Aber anschließen kann man das.

    TV Karte gibts nur die Apple-Karte für den TV-Steckplatz (dazu brauch man aber auch die Video-Karte, soweit ich weiß).

    PCI-Karten werden wahrscheinlich nicht funktionieren, da kaum ein Hersteller welche für MacOS entwickelt geschweigedenn Treiber für System 9.x rausgibt. Laß mich aber gern belehren.

    Aber was gehen könnte: unter Linux eine da unterstützte TV-Karte nutzen (zumal da auch die von Apple nicht geht).
    Das kann ich aber nicht versichern... da müsste man mal in den entsprechenden Foren nachsehen.

    Falls noch jemand Ersatzteile oder Zubehör braucht, hab hier noch jede Menge da (vom 6400er und 6500er, ist ja das gleiche wie der 5400er nur ohne Monitor).

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 01.07.2004
    #5
  6. maz

    maz MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Pci

    Zitat:
    PCI-Karten werden wahrscheinlich nicht funktionieren, da kaum ein Hersteller welche für MacOS entwickelt geschweigedenn Treiber für System 9.x rausgibt. Laß mich aber gern belehren.

    Antwort:
    Bei 7500er funzen PCI Karten wie Graphic, USB einwandfrei .


    ruß maz
     
    maz, 02.07.2004
    #6
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Ich meinte in dem speziellen Fall eine herkömmliche TV-Karte aus der DOSen-Fraktion :D

    Hab’ mich auch nochmal ’n bißchen umgehört, anscheinend funktionieren TV-Karten mit dem BT848 auch unter LinuxPPC (Suse & Co.), siehe auch hier.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 02.07.2004
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Habe ein Paar
  1. netter isi
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    322
    netter isi
    30.05.2017
  2. Tobias94
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    657
    Macschrauber
    28.08.2016
  3. CUC
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    602
    Madcat
    05.11.2015
  4. Macmini2
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.769
    Macmini2
    30.04.2013
  5. MaTel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    658
    geronimoTwo
    21.03.2012